1. Bitte immer die Rechnerkonfiguration komplett posten!
    Vollständige Angaben zur Konfiguration erleichtern die Hilfestellung und machen eine zügige Problemlösung wahrscheinlicher. Wie es geht steht hier: Klick.
    Information ausblenden

Externe Festplatte unter WinXP

Dieses Thema im Forum "Festplatten, SSD, USB-Sticks, CD/DVD/Blu-ray" wurde erstellt von waldemar_81, 25. Mai 2005.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. waldemar_81

    waldemar_81 ROM

    Registriert seit:
    25. Mai 2005
    Beiträge:
    2
    Hallo Leute,

    ich habe folgendes Problem, ich habe mir kürzlich eine Externe Festplatte für meinen Laptop gekauft. Wenn ich sie jetzt anschließe, erkennt mein Computer sie und installiert sie.

    Das Problem ist aber, dass sie zwar im Gerätemanager als Laufwerk eingetragen ist, aber unter Systemsteuerung->Verwaltung->Datenträgerverwaltung nicht erkannt wird. Dieses Problem habe ich sowol mit Firewire als auch mit USB 2.0. Das komischte aber ist, wenn ich sie ca. 1 Stunde angeschlossen lasse, sie dann vom Computer trenne und wieder verbinde wird sie erkannt und ich kann darauf zugreifen.

    Kann mir jemand helfen.

    PS: Ich habe sie schon an mehrere Computer angeschloßen und überall ist das selbe verhalten.
     
  2. poro

    poro Ganzes Gigabyte

    Registriert seit:
    31. Juli 2003
    Beiträge:
    13.635
    dann ist das Teil etwas wärmer geworden.
    Da wird wohl irgendwo auffe Platine ne putte Lötstelle sein.

    Umtauschen.
     
  3. waldemar_81

    waldemar_81 ROM

    Registriert seit:
    25. Mai 2005
    Beiträge:
    2
    Danke für den Tip. Jetzt läuft sie Problemlos

    Waldemar
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen