1. Bitte immer die Rechnerkonfiguration komplett posten!
    Vollständige Angaben zur Konfiguration erleichtern die Hilfestellung und machen eine zügige Problemlösung wahrscheinlicher. Wie es geht steht hier: Klick.
    Information ausblenden

externe festplatte will nicht so recht...

Dieses Thema im Forum "Festplatten, SSD, USB-Sticks, CD/DVD/Blu-ray" wurde erstellt von tomarse, 25. Dezember 2003.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. tomarse

    tomarse Byte

    Registriert seit:
    18. September 2001
    Beiträge:
    68
    hallo zusammen,

    wollte auf eine externe festplatte (medion/seagate 160gb) daten sichern (einige gb).
    hab das ding per usb (allerdings 1.1, sollte aber bis auf die geschwindigkeit egal sein) angeschlossen, wurde auch erkannt und installiert. habs dann partitioniert und schließlich formatiert, alles soweit ok.
    dann hab ich begonnen, die daten rüberzukopieren, allerdings mit einer eher schwachen geschwindigkeit (usb 1.1, eh klar). nach spätestens 15-20min kam eine fehlermeldung (hab sie leider nicht notiert), jedenfalls wurde nicht mehr weiterkopiert und ich konnte auf die externe festplatte auch nicht mehr zugreifen.
    hab dann alles nochmal neu installiert und wieder zu kopieren begonnen - nach einiger zeit wieder dasselbe.

    die festplatte ist jetzt wieder deinstalliert, allerdings lässt sie sich nicht mehr neu installieren. wenn ich die festplatte einschalte, wird sie nicht erkannt..
    das suchen nach neuer hardware findet auch nichts...

    danke schon mal,
    tom
     
  2. bitumen

    bitumen Megabyte

    Registriert seit:
    4. Juni 2002
    Beiträge:
    1.952
    Habt ihr die 2 gb grenze übersehen? Auf fat32 kannste nämmlich nur dateien mit max 2gb anlegen. das war bei mir auch das problem bei der externen platte. Das ist mir dann am A*** gegangen, da fat sowieso zum schmeißen ist. ich habe die platte jetzt mit ext3 formatiert. so läuft sie problemlos....

    buhi
     
  3. deoroller

    deoroller Wandelndes Forum

    Registriert seit:
    18. Juli 2000
    Beiträge:
    116.608
  4. Knandre

    Knandre Guest

    Hallo Tom,

    mir geht es ähnlich-siehe Beitrag "externe Platte nach einiger Zeit ohne Reaktion".
    So muss es ein allgemeines Problem sein, also unabhängig von Marke und USB-Version.
    Hoffe, dass jemand helfen kann.
    Gruß
    Andre
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen