1. Bitte immer die Rechnerkonfiguration komplett posten!
    Vollständige Angaben zur Konfiguration erleichtern die Hilfestellung und machen eine zügige Problemlösung wahrscheinlicher. Wie es geht steht hier: Klick.
    Information ausblenden

Externe Festplatte wird nicht erkannt

Dieses Thema im Forum "Festplatten, SSD, USB-Sticks, CD/DVD/Blu-ray" wurde erstellt von KLorch, 3. Februar 2005.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. KLorch

    KLorch Guest

    Hallo,
    an meinem Medionrechner Sytem Windows XP SP2 werden am USB-Anschluss zwar Scanner, Drucker etc. erkannt, aber keine externe Festplatte oder externer USB-Hub. System sucht immer nach Treiber, erfolglos. Festplatte funktioniert an einem anderen Rechner einwandfrei.
    Vielleicht kann mir jemand helfen.
    Gruß Klaus
     
  2. KLorch

    KLorch Guest

    Hallo MaxMaster,
    danke für den Tipp, hat leider nicht geholfen. Automatische Hardwareerkennung funktioniert zwar, aber das angesteckte Gerät (Festplatte oder USB-Hub) wird nicht identifiziert. Hardwareerkennung sucht nach passenden Treiber für Festplatte bzw. USB-Hub. Ein externer Treiber sollte doch unter Windows XP nicht nötig sein.
    Gruß Klaus
     
  3. KLorch

    KLorch Guest

    Hallo,
    das Problem ist gelöst.
    Für alle die das gleiche Problem haben:
    Auf der Partition "D" im Ordner "Treiber" den Ordner "Monitor" löschen. Die Datei "infcache.1" suchen, in der Regel unter "C:\Windows\inf" zu finden, und ebenfalls löschen. Rechner herunter- und rauffahren, Geräte werden erkannt. Das gleiche Problem besteht übrigens auch am Firewire-Anschluss, z.B. Videokamera.

    Gruß und Dank an alle
    Klaus
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen