1. Bitte immer die Rechnerkonfiguration komplett posten!
    Vollständige Angaben zur Konfiguration erleichtern die Hilfestellung und machen eine zügige Problemlösung wahrscheinlicher. Wie es geht steht hier: Klick.
    Information ausblenden

Externe Festplatte wird nicht mehr erkannt

Dieses Thema im Forum "Festplatten, SSD, USB-Sticks, CD/DVD/Blu-ray" wurde erstellt von JojoKoester, 21. Dezember 2005.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. JojoKoester

    JojoKoester Halbes Megabyte

    Registriert seit:
    13. Dezember 2003
    Beiträge:
    547
    Hallo,

    seit einiger Zeit wird meine externe Festplatte leider nicht mehr erkannt. Es liegt auf jeden Fall an der Festplatte, da die mit einem anderen Controller ebenfalls nicht funktioniert.

    Ich habe eine Samung MP0402H mit 40GB. Mein Notebook läuft mit Windows XP Home SP2


    Wisst Ihr woran es liegen kann?

    Johannes
     
  2. Wolfgang77

    Wolfgang77 Ganzes Gigabyte

    Registriert seit:
    1. Oktober 2002
    Beiträge:
    20.804
  3. JojoKoester

    JojoKoester Halbes Megabyte

    Registriert seit:
    13. Dezember 2003
    Beiträge:
    547
    Sieht man bann?
     
  4. Wolfgang77

    Wolfgang77 Ganzes Gigabyte

    Registriert seit:
    1. Oktober 2002
    Beiträge:
    20.804
    Dann gebe hier in der Forumsuche den Suchbegriff..ein

    externe Festplatte

    .. kann doch nicht so schwer sein, jeden zweiten Tag versiebt hier einer seine Daten mit einer externen USB Festplatte.

    Wolfgang77
     
  5. Sequoia

    Sequoia Kbyte

    Registriert seit:
    27. Dezember 2004
    Beiträge:
    165
    Nun, wenn man solche Antworten bekommt (vorallem wenn man evtl. ein Neuling ist), hat man ja keine große Lust mehr überhaupt noch weiter zu suchen :bse:

    Ich hatte ja selbst auch bis vor kurzem das Problem, dass die externe Festplatte nicht mehr erkannt wurde.

    Hab' zwar bis jetzt immer noch keinen rechten Plan, weshalb dies so war, denn beim allerersten Mal, als ich die Platte an den PC gesteckt hatte, wurde sie ja erkannt.
    Jedoch ein paar Tage später plötzlich nicht mehr und ich musste ihr dann einen Laufwerks-Buchstaben zuteilen. Seither klappt's.

    Gruß Sequoia :)
     
  6. CaptainPicard

    CaptainPicard Viertel Gigabyte

    Registriert seit:
    7. Dezember 2003
    Beiträge:
    4.279
    Ich weise ext. Platten in der Datenträgerverwaltung immer einen festen Buchstaben zu, der von keinem Logonscript in der Domäne verwendet wird, da er sonst sozusagen unter den Buchstaben des Netzlaufwerks 'drunterrutscht'. Das ist eine häufige Ursache, daß USB-Platten bzw. deren Laufwerksbuchstaben nicht im Explorer angezeigt werden.
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen