1. Bitte immer die Rechnerkonfiguration komplett posten!
    Vollständige Angaben zur Konfiguration erleichtern die Hilfestellung und machen eine zügige Problemlösung wahrscheinlicher. Wie es geht steht hier: Klick.
    Information ausblenden

Externe Festplatte zwingt zum Neustart.

Dieses Thema im Forum "Festplatten, SSD, USB-Sticks, CD/DVD/Blu-ray" wurde erstellt von Hammurabi, 17. Dezember 2004.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Hammurabi

    Hammurabi Kbyte

    Registriert seit:
    19. August 2003
    Beiträge:
    306
    Tach, die Experten,

    ich habe eine 120 GB Samsung externe FP, die anfangs reibungslos
    lief.
    Nachdem ich wegen eines Virus´ auf der "normalen" Festplatte den
    Rechner in den Auslieferungszustand versetzt habe, läuft diese ex-
    terne FP nicht mehr. Sobald ich den USB-Stecker in den Anschluss
    schiebe, fängt der PC an, neu zu starten. Dies geht bis zu dem
    Punkt, wo man sich normal anmeldet. Dann fängt die ganze Chose
    von vorne an.

    Ich habe schwer FP 2 im Verdacht, bin mir aber nicht sicher.
    Der Hersteller Targa weiss nicht weiter und meint, das müsste am
    Anschluss der externen Platte liegen!?

    Hat jemand ´ne Idee?

    Adele

    Hammurabi
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen