1. Bitte immer die Rechnerkonfiguration komplett posten!
    Vollständige Angaben zur Konfiguration erleichtern die Hilfestellung und machen eine zügige Problemlösung wahrscheinlicher. Wie es geht steht hier: Klick.
    Information ausblenden

Externe Festplatte

Dieses Thema im Forum "Festplatten, SSD, USB-Sticks, CD/DVD/Blu-ray" wurde erstellt von stoeff 77, 30. Dezember 2003.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. stoeff 77

    stoeff 77 ROM

    Registriert seit:
    30. Dezember 2003
    Beiträge:
    1
    Hallo, vielleicht könnt ihr mir helfen:

    Ich habe eine neue externe Festplatte der Marke Excelstor jupiter360 60GB in einem Usb-gehäuse der Firma Sarotek.
    nun mein Problem: Die Festplatte wird erkannt. Der Typ Status und Format wird nicht erkannt, also hat sie auch keinen Laufwerksbuchstaben. Wie kann ich sie nun ansprechen und wie soll die Jumperstellung sein für Usb 1.1?
    muss ich im Bios was ändern?
    Vielen Dank im voraus und liebe Grüsse
    Christoph
     
  2. hotzenplotz10

    hotzenplotz10 Byte

    Registriert seit:
    9. April 2002
    Beiträge:
    122
    Hallo,

    habe auch eine externe Festplatte geschenkt bekommen.
    Wurde zunächst auch nicht erkannt. Sie war als Master gejumpt.
    Musste also zuerst das Gehäuse (der Festplattenbox) öffnen, hab dann auf Slave gejumpt und wurde anschliessend sofort richtig erkannt.

    Grüsse

    Wolfgang
     
  3. strgaltdel

    strgaltdel Halbes Megabyte

    Registriert seit:
    23. April 2002
    Beiträge:
    562
    Hi,

    ist die Platte den Partioniert und Formatiert? Unter Win2000 und XP schau mal in der Datenträgerverwaltung nach. (Rechter Mausklick auf das Arbeitsplatzicon auf dem Desktop, dann 'Verwalten' auswählen). Unter Win9x mußt Du Dich mit Fdisk und Format rumschlagen, oder nimmst div. Partitioniertools.

    Gruß Bert
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen