1. Bitte immer die Rechnerkonfiguration komplett posten!
    Vollständige Angaben zur Konfiguration erleichtern die Hilfestellung und machen eine zügige Problemlösung wahrscheinlicher. Wie es geht steht hier: Klick.
    Information ausblenden

externe Festplatte

Dieses Thema im Forum "Festplatten, SSD, USB-Sticks, CD/DVD/Blu-ray" wurde erstellt von j-sinclair, 8. September 2003.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. j-sinclair

    j-sinclair ROM

    Registriert seit:
    8. September 2003
    Beiträge:
    3
    Servus,

    ich habe mir vor einiger Zeit eine externe Festplatte zugelegt, die ich über den USB Anschluss an meine Rechner anbinde.

    Dies klappt auch wunderbar, bis auf folgendes. Wenn ich meinen PC starten möchte und die Festplatte ist angeschlossen, bleibt er immer beim Startvorgang hängen. Ich denke das dies mit einer BIOS Einstellung zusammenhängt, aber ich weiss nicht welche. Bei meinem Notebook funktioniert dies wunderbar.

    Hoffe auf Eure Hilfe,
    der Gregor
     
  2. j-sinclair

    j-sinclair ROM

    Registriert seit:
    8. September 2003
    Beiträge:
    3
    Weiss denn keiner Rat? Wo könnte ich mich denn sonst noch mit meiner Frage wenden?

    der greg
     
  3. j-sinclair

    j-sinclair ROM

    Registriert seit:
    8. September 2003
    Beiträge:
    3
    Erstens hängt es vom BIOS ab, ob man von einem USB-Device booten kann und zwotens von dem USB device selber. Habe aber die Option in der BOOT Reihenfolge ausgestellt.

    Mein Computer bleibt trotzdem hängen...
    Vielleicht gibt es da noch eine Einstellung im Bios, die ich übersehen habe.

    Gregor
     
  4. Ste_

    Ste_ Byte

    Registriert seit:
    14. Juli 2002
    Beiträge:
    53
    aber die USB-Sticks müssen dafür geeignet sein. Kommt dann eine ähnliche Meldung wie wenn du eine Diskette drin hast, die nicht Bootfähig ist?
     
  5. timbo16

    timbo16 Kbyte

    Registriert seit:
    28. April 2002
    Beiträge:
    216
    Meines Wissens gibt es inzuwischen doch sogar bootfähige USB-Sticks. Wieso sollte es dann hier nciht möglich sein. Hängt wahrscheinlich vom Mainboard/Chipsatz ab.
     
  6. Ste_

    Ste_ Byte

    Registriert seit:
    14. Juli 2002
    Beiträge:
    53
    hi,

    das glaube ich nicht, denn meines Wisens wird der USB-Treiber erst mit Windows geladen

    Gruss Ste_
     
  7. timbo16

    timbo16 Kbyte

    Registriert seit:
    28. April 2002
    Beiträge:
    216
    Das ist bei mir auch so. Nur stört es mcih nciht sonderlich weil ich die HDD normalerweise nciht dranhängen habe.
    Mich würde das aber auch interessieren.
    Versucht der PC vielleicht davon zu booten?


    MfG, Tim
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen