1. Bitte immer die Rechnerkonfiguration komplett posten!
    Vollständige Angaben zur Konfiguration erleichtern die Hilfestellung und machen eine zügige Problemlösung wahrscheinlicher. Wie es geht steht hier: Klick.
    Information ausblenden
  2. Liebe Forumsgemeinde,

    aufgrund der Bestimmungen, die sich aus der DSGVO ergeben, müssten umfangreiche Anpassungen am Forum vorgenommen werden, die sich für uns nicht wirtschaftlich abbilden lassen. Daher haben wir uns entschlossen, das Forum in seiner aktuellen Form zu archivieren und online bereit zu stellen, jedoch keine Neuanmeldungen oder neuen Kommentare mehr zuzulassen. So ist sichergestellt, dass das gesammelte Wissen nicht verloren geht, und wir die Seite dennoch DSGVO-konform zur Verfügung stellen können.
    Dies wird in den nächsten Tagen umgesetzt.

    Ich danke allen, die sich in den letzten Jahren für Hilfesuchende und auch für das Forum selbst engagiert haben. Ich bin weiterhin für euch erreichbar unter tti(bei)pcwelt.de.
    Information ausblenden

Externe festplatte?

Dieses Thema im Forum "Festplatten, SSD, USB-Sticks, CD/DVD/Blu-ray" wurde erstellt von Sinon, 9. August 2002.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Sinon

    Sinon ROM

    Hallo erstmal!
    Da ich momentan eine zu kleine (10GB) Festplatte besitze, will ich mir eine neue anschaffen und zwar möglichst eine externe.
    Da ich über externe Festplatten nur in Zusammnhang mit Datensicherung gelesen habe, möchte ich wissen, ob man solche Festplatten, die ich über USB betreiben müsste, überhaupt "normal" benutzen kann. D.h. um PC-Spiele darauf zu installieren und spielen.
    Schon mal im voraus danke für die Antworten
    Sinon
     
  2. RedSkies

    RedSkies Byte

    Hallo,

    iss das jetzt destruktiv wenn ich sage warum ned ne neue interne für das Geld was ne externe kostet, kurz die alte als Master und die neue als Slave und alles überspielen ?
    Und warum ned zwei ? Haben nur Vorteile in der Geschwindigkeit....Software auf einer, zu schreibende Daten auf die andere und keine externe kommt jemals auf die Datenrate....ned hauen nur ein Gedanke ...

    cu

    Markus
     
  3. Steffenxx

    Steffenxx Ehren-Moderator

    Hallo, wenn du USB 2.0 nutzen kannst ist gegen eine externe Platte nichts zusagen (außer der Preis), wenn du nur USB 1.1 hast, ist die Übertragungssgeschwindigkeit nicht gerade ein Hammer (max. 12Mbit/s). MfG Steffen
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen