externe hd

Dieses Thema im Forum "Kaufberatung [Hardware]" wurde erstellt von travisbickle, 30. März 2004.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. travisbickle

    travisbickle Kbyte

    Registriert seit:
    2. Juli 2002
    Beiträge:
    332
    óla,

    suche nach einer möglichkeit meine unzähligen cd?s zu archivieren und zudem eien menge plastik loszuwerden. sprich ich möchte alles auf eine externe hd bringen um meine schrankwand leerzuräumen.
    also dazu sollte die hd groß sein (2-300gig; gehts noch größer, umso besser)), langlebig, halbwegs flott und wenn das auch noch möglich ist hübsch (das auge ißt halt mit). ach ja "foolproof" wäre auch gut, also ohne groß irgendwelche treiber oder biossettings oder ähnliches, quasi "plug&play" wenn es denn sowa sauch ausserhalb der theorie gibt.
    für rat und tat stets dankbar!

    thx, trav ;)
     
  2. CaptainPicard

    CaptainPicard Viertel Gigabyte

    Registriert seit:
    7. Dezember 2003
    Beiträge:
    4.279
    Dann wünsche ich Dir viel Freude damit. Ich bin ein armes Würstchen, ich muß entweder mit meiner 30GB Iomega vorliebnehmen oder auf DVD's auslagern.:D
     
  3. travisbickle

    travisbickle Kbyte

    Registriert seit:
    2. Juli 2002
    Beiträge:
    332
    vor ner halben h kam der postbote und hat mir erstmal ordentlich geld abgeknöpft, aber 1 ?/gig, da kann man nicht maulen.
    jednfalls bin ich bereits am daten schaufeln. musste vorher noch schnell mein firewire anschluss aufs mobo stöpseln und schon gings los. absolut selbsterklärend und kinderleicht in einer wie ich finde moderaten geschwindigkeit was den datentransfer angeht geht das auch ganz ordentlich voran. die hd war zunächst fat32 was sich aber mit auch recht schnell hat ändern lassen.
    schick is sie auch noch mit zwei blauen led?s die in der stirnseitig angebrachten taste eingearbeitet sind die bei betrieb abwechselnd blinken.
    ansonsten alles dabei: usb, firewire kabel, software, doku, standfuß, netzteil.... .
    tip top!

    thx, trav ;)

    ps: so stell ich mir das mit dem mail order auch vor, gestern bestellt heute einwandfreie ware geliefert, *klasse*
     
  4. CaptainPicard

    CaptainPicard Viertel Gigabyte

    Registriert seit:
    7. Dezember 2003
    Beiträge:
    4.279
    Sieht O.K. aus.
    :vader:
    Der Captain
     
  5. travisbickle

    travisbickle Kbyte

    Registriert seit:
    2. Juli 2002
    Beiträge:
    332
  6. CaptainPicard

    CaptainPicard Viertel Gigabyte

    Registriert seit:
    7. Dezember 2003
    Beiträge:
    4.279
    Hier sollte was für Dich dabei sein, z.B. die Maxtor und die Iomega. Wir haben auch mehrere von den Iomega's im "rauhen" Firmeneinsatz und bisher noch keine Probleme gehabt unter 2K und XP. Einfach einstöpseln und loslegen. Das ist zwar nicht die schnellste Lösung aber als schnelles Backup durchaus brauchbar.
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen