1. Bitte immer die Rechnerkonfiguration komplett posten!
    Vollständige Angaben zur Konfiguration erleichtern die Hilfestellung und machen eine zügige Problemlösung wahrscheinlicher. Wie es geht steht hier: Klick.
    Information ausblenden

Externe USB-Platte erkannt, aber doch nicht!

Dieses Thema im Forum "Festplatten, SSD, USB-Sticks, CD/DVD/Blu-ray" wurde erstellt von ankeforever, 26. Juli 2004.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. ankeforever

    ankeforever Viertel Gigabyte

    Registriert seit:
    25. Juli 2004
    Beiträge:
    2.958
    Hi...

    ich hab mir eine USB Platte zugelegt, die ich zwischen zwei PCs hin und her bewege. Einer mit XP home und einer mit 2000PRO. By the way, ist eine 60GB Platte von Hitachi (USB 2.0).
    Nun kommts öfters vor (nicht immer), dass bei dem Win2000er Rechner die Platte zwar im Gerätemanager vorhanden ist, aber nicht im Explorer sichtbar ist. Immer wenn das so ist, steht die Platte als "USB Device" im Gerätemanager, mit Konflikt-Symbol (-> gelbes Ausrufezeichen). Wenn ich dann versuche, den Treiber neu zu installieren (bringt das echt was bei USB!?), findet er die "usb.inf" im Win-Verzeichnis, so weit so gut. Aber im nächsten Schritt bekomm ich dann die Meldung, es sei ein Fehler aufgetreten, und ich bin so nass wie vorher, keine Platte im Explorer! Abhilfe schafft nur mehrmaliges ab- und anstöpseln der Platte.

    Noch ein paar Daten:
    800 MHZ Duron
    128MB RAM
    USB 1.1
    Board hab ich grad nicht im Kopf, müsst ich nachschauen...

    Kennt jemand das Problem und könnte mir helfen!? Danke euch...

    ankeforever
     
  2. HBerns

    HBerns Guest

    Ich hatte ein ähnliches Problem. Nachdem ich den Dateimanger Turbo Navigator installiert habe geht es. Blöder Zufall???
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen