1. Liebe Forumsgemeinde,

    aufgrund der Bestimmungen, die sich aus der DSGVO ergeben, müssten umfangreiche Anpassungen am Forum vorgenommen werden, die sich für uns nicht wirtschaftlich abbilden lassen. Daher haben wir uns entschlossen, das Forum in seiner aktuellen Form zu archivieren und online bereit zu stellen, jedoch keine Neuanmeldungen oder neuen Kommentare mehr zuzulassen. So ist sichergestellt, dass das gesammelte Wissen nicht verloren geht, und wir die Seite dennoch DSGVO-konform zur Verfügung stellen können.
    Dies wird in den nächsten Tagen umgesetzt.

    Ich danke allen, die sich in den letzten Jahren für Hilfesuchende und auch für das Forum selbst engagiert haben. Ich bin weiterhin für euch erreichbar unter tti(bei)pcwelt.de.
    Information ausblenden

Externer 8fach-DVD-Brenner für 249 Euro

Dieses Thema im Forum "Ihre Meinung zu Artikeln auf pcwelt.de" wurde erstellt von pausenclown, 12. März 2004.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. pausenclown

    pausenclown Halbes Megabyte

    DVD Brenner 8X bekommt man schon ab 100?
    Externe Gehäuse USB 2.0 ab ca 40?
    Macht unterm Strich ca 100? Ersparnis. Davon ab muss man beim nächsten Upgrade nur den Brenner ersetzen.
    Wer sowas kauft hat definitiv zu viel Geld
     
  2. ForumOnkel

    ForumOnkel Byte

    interessant zu wissen wäre, was für ein internes Brennerchen IOMEGA da verbaut hat, bislang gibbet IMO an -/+R 8x ja nur den NEC2500 und den Pioneer 107D.
     
  3. dkramm

    dkramm Byte

    Wenn es ja ein externes Laufwerk mit Akku wäre (freecom hat glaub ich sowas) wärs ok. Aber ansonsten kann ich auch nur sagen: Externes Gehäuse, Brenner rein und 100 ? sparen. Und das bekommt auch eigentlich jeder Laie auf die Kette.
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen