1. Bitte immer die Rechnerkonfiguration komplett posten!
    Vollständige Angaben zur Konfiguration erleichtern die Hilfestellung und machen eine zügige Problemlösung wahrscheinlicher. Wie es geht steht hier: Klick.
    Information ausblenden

Extrem langsamer Start bei Asus P4T-533C

Dieses Thema im Forum "CPU, BIOS & Motherboards, RAM" wurde erstellt von UlliT1964, 5. August 2003.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. UlliT1964

    UlliT1964 Byte

    Registriert seit:
    31. Oktober 2002
    Beiträge:
    25
    Guten Morgen,

    ich habe o.g. Board verbaut und alles funktioniert prächtig. Bis auf den extrem langsamen Start. Nach dem Einschalten bleibt der PC minutenlang an dem Punkt hängen, an dem ich per Druck auf "Entf" ins BIOS gelangen würde.

    Danach geht der Startvorgang ganz normal weiter und alles ist bestens. Allerdings nervt diese Wartezeit ziemlich. Die aktuellsten Treiber sind installiert, auch das BIOS habe ich kürzlich geflasht (Version 1010), aber alles ohne Wirkung.

    Ist euch dieses Problerm bekannt? Normal kann das ja eigentlich nicht sein. Ich habe 1024 MB RD-Ram verbaut und arbeite mit XP prof. Ich vermute, dass ich irgend eine kleine Einstellung im BIOS übersehen habe ... meist basieren solche Probleme ja auf einer Kleinigkeit :-)

    Vielen Dank für eure Hilfe
    Ulli
    [Diese Nachricht wurde von UlliT1964 am 05.08.2003 | 08:45 geändert.]
     
  2. franzkat

    franzkat CD-R 80

    Registriert seit:
    16. Juni 2002
    Beiträge:
    9.246
    Hast Du "Boot Up Floppy Seek " deaktiviert ?

    franzkat
     
  3. UlliT1964

    UlliT1964 Byte

    Registriert seit:
    31. Oktober 2002
    Beiträge:
    25
    Hi Basti,
    Quick Power On Self Test ist aktiviert.

    Gruß
    Ulli
     
  4. bas89

    bas89 Kbyte

    Registriert seit:
    25. April 2003
    Beiträge:
    436
    Hast du "Quick Power On Self Test" deaktiviert? Das sollte immer aktiviert sein...

    MfG,
    Basti
     
  5. UlliT1964

    UlliT1964 Byte

    Registriert seit:
    31. Oktober 2002
    Beiträge:
    25
    Hi,

    ja, er wird durchgeprüft und auch problemlos erkannt.

    Gruß
    Ulli
     
  6. chrissg321

    chrissg321 Viertel Gigabyte

    Registriert seit:
    8. September 2002
    Beiträge:
    4.598
    Wird der Ram-Speicher vollstöndig durchgeprüft? VErsuche es mal mit nur 512MB und teste dabei jede Ram-Bank durch
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen