1. Bitte immer die Rechnerkonfiguration komplett posten!
    Vollständige Angaben zur Konfiguration erleichtern die Hilfestellung und machen eine zügige Problemlösung wahrscheinlicher. Wie es geht steht hier: Klick.
    Information ausblenden

F-Disk Erklärung

Dieses Thema im Forum "Festplatten, SSD, USB-Sticks, CD/DVD/Blu-ray" wurde erstellt von ufologe, 2. November 2000.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. ufologe

    ufologe Byte

    Registriert seit:
    30. Oktober 2000
    Beiträge:
    8
    Ich habe mir vor einiger Zeit mit F-Disk eine zweite Partition erstellt. Jetzt möchte ich das gleiche auch auf einem anderen PC machen. Ich habe aber keine Ahnung mehr wie das geht.
    Könnte mir jemand der viel Ahnung hat eine Anleitung schicken oder mit einen Link dazu geben?

    Danke!

    http://www.ufologe.de
     
  2. ragazzo

    ragazzo ROM

    Registriert seit:
    3. September 2002
    Beiträge:
    2
    Fehlermeldungen bei FDISK:

    Primäre Partition 16 MB (Laufwerk C, formatiert), erweiterte Partition 500MB - keine logischen Laufwerke vorhanden, erweiterte Partition nicht löschbar.

    Primäre Partition auch nicht löschbar weil erweiterte Partition vorhanden.

    What the hell is there going on !?

    ???
     
  3. ragazzo

    ragazzo ROM

    Registriert seit:
    3. September 2002
    Beiträge:
    2
    Ein paar Fragen dazu:

    * "Die Bootdiskette sollte unbedingt mit dem Betriebssystem erstellt worden sein, das später auch auf die Platte soll" ? Was mach ich wenn ich keine solche Bootdiskette habe und auch das Betriebssystem nirgends installiert ist?

    * was sind "logische Laufwerke" und was heißt "vorhandene P. löschen" ?

    Ich will einen PC formatieren auf dem Win NT drauf ist und ME installieren da ich mich bei ME besser auskenne.

    Manfred
    www.moebel.org
     
  4. magiceye04

    magiceye04 Wandelndes Forum

    Registriert seit:
    1. September 2000
    Beiträge:
    53.960
    Hi!
    Dann wirst Du wohl jemanden suchen Müssen, der dasselbe BS besitzt und Dir ne Bootdisk erstellen kann.
    Logische Laufwerke werden auf einer Partition einer Festplatte erstellt, im Gegensatz zu physischen, also "echten" Laufwerken (Festplatte, DiskLW usw.).
    Sollte das Entfernen von NT-Partitionen mit der Boot-CD von ME nicht funktionieren, probier mal ne Boot-CD/Disk von NT oder Linux, damit sollte es klappen.
    Gruß, Andreas
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen