1. Liebe Forumsgemeinde,

    aufgrund der Bestimmungen, die sich aus der DSGVO ergeben, müssten umfangreiche Anpassungen am Forum vorgenommen werden, die sich für uns nicht wirtschaftlich abbilden lassen. Daher haben wir uns entschlossen, das Forum in seiner aktuellen Form zu archivieren und online bereit zu stellen, jedoch keine Neuanmeldungen oder neuen Kommentare mehr zuzulassen. So ist sichergestellt, dass das gesammelte Wissen nicht verloren geht, und wir die Seite dennoch DSGVO-konform zur Verfügung stellen können.
    Dies wird in den nächsten Tagen umgesetzt.

    Ich danke allen, die sich in den letzten Jahren für Hilfesuchende und auch für das Forum selbst engagiert haben. Ich bin weiterhin für euch erreichbar unter tti(bei)pcwelt.de.
    Information ausblenden

Fälschlicherweise 2. Betriebssystem installiert

Dieses Thema im Forum "Windows XP / Server 2003/2008 / Vista" wurde erstellt von panther7411, 4. April 2005.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. habe fälschlicherweise auf meinem pc windows professional zusätzlich zu windos xp home edition zu installieren begonnen (dachte ich hätte die office cd drin... :eek: ). als ich den fehler bemerkte habe ich die installation unterbrochen und nun weiß ich nicht wie ich das ding wieder runter kriege. beim pc start startet automatisch die halbinstallierte professional version wenn ich nicht händisch gleich zu beginn die home edition auswähle und dann hängt sich der pc irgendwann natürlich auf. kann mir jemand sagen wie ich die 2. nicht vollständig installierte version wieder weg kriege ?
    :bet:
     
  2. ATZE1

    ATZE1 Kbyte

    Start > Ausführen > msconfig eingeben > ok > dann auf Boot.ini klicken > Alle Startpfade überprüfen und den fehlerhaften löschen.


    [den neuangelegten Ordner löschen nach Neustart]

    oder:
    Zwei Möglichkeiten zur Anzeige der Boot.ini:

    1.
    Die Boot.ini findet man, wenn man im Windows-Explorer auf
    Erweitert >> Ordneroptionen >> Ansicht klickt, und das Häkchen bei
    "Geschützte Systemdateien ausblenden (empfohlen)" entfernt.
    Nun ist sie sichtbar und im Stamm(Root)verzeichnis zu finden.
    Meistens C:\

    2.
    Der einfachere Weg über die Systemsteuerung.
    Start >> Systemsteuerung >> System >> Erweitert >> Einstellungen
    (unter Starten und Wiederherstellen) >> Rubrik Systemstart
    Hier auf bearbeiten klicken und die Boot.ini wird geoeffnet.

    Dort den neuen Eintrag entfernen und speichern!


     
  3. danke werd' ich gleich probieren. :)
     
  4. hi atze
    danke, jetzt konnte ich wenigstens home xp als standard einstellen und somit startet dieses system automatisch. allerdings läßt sich die professional version bei boot.ini nicht entfernen..??? gibt es eine andere möglichkeit?
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen