1. Liebe Forumsgemeinde,

    aufgrund der Bestimmungen, die sich aus der DSGVO ergeben, müssten umfangreiche Anpassungen am Forum vorgenommen werden, die sich für uns nicht wirtschaftlich abbilden lassen. Daher haben wir uns entschlossen, das Forum in seiner aktuellen Form zu archivieren und online bereit zu stellen, jedoch keine Neuanmeldungen oder neuen Kommentare mehr zuzulassen. So ist sichergestellt, dass das gesammelte Wissen nicht verloren geht, und wir die Seite dennoch DSGVO-konform zur Verfügung stellen können.
    Dies wird in den nächsten Tagen umgesetzt.

    Ich danke allen, die sich in den letzten Jahren für Hilfesuchende und auch für das Forum selbst engagiert haben. Ich bin weiterhin für euch erreichbar unter tti(bei)pcwelt.de.
    Information ausblenden

"Failed to lock vertex buffer" Problem

Dieses Thema im Forum "Games für PC und Konsole" wurde erstellt von Tobi36, 25. März 2006.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Tobi36

    Tobi36 ROM

    Hallo zusammen,
    ich habe seit einiger Zeit bei DoD:S das Problem, dass das Spiel nicht startet und dafür die oben genannte Fehlermeldung erscheint ( sowie irgendwas mit "mesh"). Neuinstallation brachte nix.Genausowenig Directx Update....
    Hat jemand ne Ahnung, was da los ist?
     
  2. schwarzm

    schwarzm Viertel Gigabyte

    Moin,

    Was soll das sein? :confused: Day of Defeat?

    Poste mal deine verbaute Hardware hier. Hatte schonmal was davon gehört wenn ein 512 RAM Riegel eingebaut war...

    Gruß,
    schwarzm
     
  3. Tobi36

    Tobi36 ROM

    Ja, soll Day of Defeat: Source sein :)
    Das mit dem RAM hab ich auch gelesen, allerdings hats bis jetzt einwandfrei funktioniert... ( Hab 2 mal 512 im Laptop: Centrino M725)
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen