1. Bitte immer die Rechnerkonfiguration komplett posten!
    Vollständige Angaben zur Konfiguration erleichtern die Hilfestellung und machen eine zügige Problemlösung wahrscheinlicher. Wie es geht steht hier: Klick.
    Information ausblenden

Falsche Anzeige der MHz

Dieses Thema im Forum "CPU, BIOS & Motherboards, RAM" wurde erstellt von TSAB, 25. Dezember 2001.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. TSAB

    TSAB Byte

    keine zulässige Win32 Anwendung\') und wenn ich das Bios starte steht da, dass ich einen AMD Athlon 1050 habe. Früher stand da: AMD Athlon XP 1600+. Vielleicht hab ich in meiner Not etwas im Bios verstellt und deswegen... Ich brauche eure Hilfe. Tommy
     
  2. TSAB

    TSAB Byte

    Danke Christopher für die anschauliche Rechnung .
    Ich hab den FSB auf 133 MHz umgestellt und jetzt läuft die Cpu wieder richtig.

    Danke

    Tommy
     
  3. gustavxxx

    gustavxxx Byte

    Hi,
    das sieht so aus, als hättest du den FSB auf 100 statt 133 MHZ gestellt, dann läuft der XP1600+ nämlich nur mit 1050 MHZ statt mit 1,4 GHZ.

    Die Geschwindigkeit einer CPU errechnet sich aus Multiplikator*FSB. Der XP1600+ hat einen Multiplikator von 10.5. Somit ergibt sich folgendes:
    10.5*100MHZ=1050MHZ
    10.5*133MHZ=1396MHZ =ca. 1,4 GHZ

    Gruß

    Christopher
     
  4. TSAB

    TSAB Byte

    Ist alles in Ordnung

    TSAB
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen