1. Bitte immer die Rechnerkonfiguration komplett posten!
    Vollständige Angaben zur Konfiguration erleichtern die Hilfestellung und machen eine zügige Problemlösung wahrscheinlicher. Wie es geht steht hier: Klick.
    Information ausblenden

Falsche Partitionstabelle importiert!

Dieses Thema im Forum "Festplatten, SSD, USB-Sticks, CD/DVD/Blu-ray" wurde erstellt von MrHilflos, 30. Juli 2001.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. MrHilflos

    MrHilflos ROM

    Registriert seit:
    30. Juli 2001
    Beiträge:
    1
    Hallo.
    Ich habe mithilfe von Norton Anti Virus die falsche/alte Partitionstabelle importiert,
    in der meine Festplatte noch in drei und nicht wie jetzt in fünf Partitionen aufgeteilt ist.

    Jetzt startet mein System nicht mehr und ich möchte wissen, ob ich das irgendwie rückgängig machen kann (ich habe die neuen/richtigen Partiotionstabellen nicht gesichert!).

    Wenn das nicht geht: Ist es möglich, die Festplatte neu zu partitionieren, ohne dass Daten verloren gehen?

    Und wenn das nicht geht: Kann ich meine Daten irgendwie wiederherstellen?

    Danke für alle Antworten.
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen