1. Bitte immer die Rechnerkonfiguration komplett posten!
    Vollständige Angaben zur Konfiguration erleichtern die Hilfestellung und machen eine zügige Problemlösung wahrscheinlicher. Wie es geht steht hier: Klick.
    Information ausblenden

Falsche Prozessor Anzeige nach Programmabsturz!!!

Dieses Thema im Forum "CPU, BIOS & Motherboards, RAM" wurde erstellt von Bastieu, 11. August 2005.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Bastieu

    Bastieu ROM

    Registriert seit:
    11. August 2005
    Beiträge:
    2
    Hallo,

    vor einigen Tagen ist mir mein Rechner abgeschmiert. Nach einigen Tagen Kopfzerbrechen ist es mir gelungen, dass der Rechner wieder startet. Jetzt kommts....Beim hochfahren zeigt er mir den AMD Prozessor 1700+ an. Den besitze ich aber nicht. Habe immer noch 3000+. Auch sonst scheint mir der Rechner langsamer geworden zu sein. Am Motherboard habe ich nichts geändert. Alles ist wie es vorher war. Im BIOS habe ich den FSB auf 200 MHZ gesetzt. Daraufhin fuhr mein PC nicht mehr hoch. Also alles wieder resettet und auf 100 MHZ belassen, dann lief es wieder, aber immer noch mit AMD1700+. Woran könnte es liegen???? Das Programm Everesthome zeigt mir auch 1700+ an!!!

    Viele Grüße
    Bastieu
     
  2. magiceye04

    magiceye04 Wandelndes Forum

    Registriert seit:
    1. September 2000
    Beiträge:
    53.995
    Hi!
    Hat Deine CPU überhaupt FSB200MHz? Vielleicht ist es ja einer mit 166MHz, dann wären 200 natürlich zu viel für ihn. Also probier mal 166.

    Gruß, Andreas
     
  3. Bastieu

    Bastieu ROM

    Registriert seit:
    11. August 2005
    Beiträge:
    2
    bestens!!! Die Antwort kann so einfach sein. Es geht wieder.

    Danke+
    Gruß
    Bastieu
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen