falsche Zeilennummern in Word

Dieses Thema im Forum "Office-Programme" wurde erstellt von Neucon, 10. Mai 2002.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Neucon

    Neucon Byte

    Registriert seit:
    20. September 2000
    Beiträge:
    31
    Habe ein erstaunliches Phänomen und finde keine Lösung :

    In Word (Office 2000) wird am Bildschirm bei längeren Dokumenten die Seitenzahl richtig angezeigt (z.B. "3/17"). Trotzdem erhalte ich beim Ausdruck auf HP 870Cxi die Angabe "3/3" usw., dh. die Seitenzahl und Zahl der Gesamtseiten werden gleich gesetzt.

    Da ich einige Dokumente nach Frankreich versende, setzte ich den französischen Druckertreiber von HP ein. Kann es daran liegen ?

    Wer weiss eine Lösung ?

    Neucon
    [Diese Nachricht wurde von Neucon am 10.05.2002 | 12:49 geändert.]
     
  2. Neucon

    Neucon Byte

    Registriert seit:
    20. September 2000
    Beiträge:
    31
    Hallo Bert,

    Also, die Seitenzahlen in der Fußnote sind mit den dort angebotenen Optionen eingefügt worden.
    Ich habe die Datei auch schon von einem Notebook auf dem gleichen Drucker gedruckt. Dann klappt es.

    Es muss also irgendetwas mit meinen Word-Einstellungen oder dem Druckertreiber zu tun haben.

    Neucon
     
  3. strgaltdel

    strgaltdel Halbes Megabyte

    Registriert seit:
    23. April 2002
    Beiträge:
    562
    Hallo,
    Wie hast Du die Seitenzahlen in den Text eingefügt? Es gibt Platzhalter für die aktuelle Seitenzahl und für die Gesamtseitenzahl. Vielleicht ist da was vertauscht?

    Gruß
    Bert
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen