1. Bitte immer die Rechnerkonfiguration komplett posten!
    Vollständige Angaben zur Konfiguration erleichtern die Hilfestellung und machen eine zügige Problemlösung wahrscheinlicher. Wie es geht steht hier: Klick.
    Information ausblenden

Falscher Parameter bei Festplatte

Dieses Thema im Forum "Festplatten, SSD, USB-Sticks, CD/DVD/Blu-ray" wurde erstellt von nospinout, 21. April 2003.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. nospinout

    nospinout ROM

    Registriert seit:
    21. April 2003
    Beiträge:
    1
    Ich habe einen Windows 2000 Server. Beim löschen von mehreren Dateien vom Client aus auf meiner Datenfestplatte auf dem Server ist der Server abgestürzt. Nun zeigt der Server die Festplatte in der Datenträgerverwaltung als fehlerfrei an. Jedoch kann Windows das Dateisystem (NTFS) nicht mehr erkennen. Wenn ich im Explorer auf das Laufwerk klicke kommt die Meldung mit dem falschen Parameter. Ich denke, dass der Windows Absturz in einem ziemlich blöden Moment erfolgte und somit irgendwelche Infos auf der Festplatte zerstört wurden.

    Wie kann ich die Infos auf der Festplatte wieder herstellen, um meine Daten zu retten?

    Liebe Grüsse
    Beat
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen