Falscher Sound bei DOS Spielen

Dieses Thema im Forum "Windows XP / Server 2003/2008 / Vista" wurde erstellt von peterior, 3. Dezember 2002.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. peterior

    peterior ROM

    Registriert seit:
    3. Dezember 2002
    Beiträge:
    1
    Tagchen,
    wenn ich unter XP (professional) alte spiele wie z.B Monkey Island 1&2 zocke klingt die Musik anders als in DOS-zeiten. Falls es sich bei den sich bei den Sound um Midi-daten handelt könnte vieleicht eine falsche Instrumenten-lybrary dran schuld sein. So hört sich das zumindest an. Hab aber keine Ahnung ob sowas ausgetauscht werden kann.
    Hoffe jemand kennt das Problem...
    thx
    G.
     
  2. Schugy

    Schugy Viertel Gigabyte

    Registriert seit:
    10. Juli 2001
    Beiträge:
    2.587
    http://sourceforge.net/projects/scummvm/

    Hilft dir vielleicht scummvm weiter?

    Unter Linux hab ich damit zumindest Indy4, DOTT und Sam&Max inklusive Sprachausgabe durchgespielt.

    Lad dir mal die Windowsversion davon runter.

    http://prdownloads.sourceforge.net/scummvm/scummvm_0.2.0-win32.zip?download

    Schugy
     
  3. trocom

    trocom Kbyte

    Registriert seit:
    22. April 2002
    Beiträge:
    248
    Hi,

    NT-Systeme verhindern den direkten Zugriff auf die Hardware, deshalb hat man auch bei vielen älteren DOS-Games keinen Sound.
    Bei DOS-Games die damals schon so programmiert wurden, daß sie auch in einer Win-Umgebung liefen geschieht die Soundausgabe über eine Emulation. Da diese aber eigentlich nicht für NT-Systeme gedacht war, kommt es hier zu Verzerrungen oder falscher Ausgabe.

    cu
     
  4. DaKillaH

    DaKillaH Halbes Megabyte

    Registriert seit:
    21. Mai 2002
    Beiträge:
    538
    vielleicht könnte es am installierten soundkarten treiber liegen.
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen