Falsches Arbeiten am PC kann zum "Maus-Arm" führen

Dieses Thema im Forum "Ihre Meinung zu Artikeln auf pcwelt.de" wurde erstellt von Gri, 17. Mai 2006.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Gri

    Gri Halbes Megabyte

    Registriert seit:
    25. Juli 2001
    Beiträge:
    812
    Ein bißchen Gymnastik für Arme und Hände zwischendurch - bei mir funktioniert es prima :).
    Und auch andere Körperteile nicht vergessen ;)
     
  2. Fiorina

    Fiorina Kbyte

    Registriert seit:
    14. Juli 2000
    Beiträge:
    159
    +++ für den Artikel. Nur wo gibt es Unterarmauflagen und Alternativen für die Maus?
     
  3. magiceye04

    magiceye04 Wandelndes Forum

    Registriert seit:
    1. September 2000
    Beiträge:
    53.975
    Mir persönlich reicht es, wenn der ganze Arm auf dem Schreibtisch aufliegen kann, gleiches gilt für die Tastatur. Damit bin ich jedenfalls die letzten Jahre trotz 10-12 Stunden PC-Arbeit täglich beschwerdefrei ausgekommen.

    Mein Schreibtisch nimmt zwar einen Haufen Platz weg ( 2m x 1m ), aber das ist es mir wert.

    "Unterarmauflagen" klingt schon irgendwie, als ob da einfach ein Brett an den Tisch geschraubt wird ;)
     
  4. kalweit

    kalweit Hüter der Glaskugel

    Registriert seit:
    18. April 2000
    Beiträge:
    31.473
    Ich hab schon seit Jahren nur noch ein Grafiktablet.
     
  5. _sid_

    _sid_ Halbes Megabyte

    Registriert seit:
    19. Februar 2001
    Beiträge:
    1.005
    Ich habe auch schon Beschwerden gehabt, als ich die Maus sehr oft benutzt habe (in einem Spiel). Aber da ich die Maus schon prinzipiell irgendwie nie gemocht habe (ich bin ein Konsolen-Junkie), mache ich viele Sachen, die andere mit der Maus erledigen, lieber per Tastatur, darum habe ich vielleicht noch nie wirkliche Beschweren gehabt (ich sitze seit 15 Jahren fast täglich am PC).
     
  6. Gri

    Gri Halbes Megabyte

    Registriert seit:
    25. Juli 2001
    Beiträge:
    812
    Und wer eine „zwei Finger“ Technik beherrscht, muß wohl oder übel seine Arme Bewegen ;)
     
  7. ott598487

    ott598487 Byte

    Registriert seit:
    7. Juni 2001
    Beiträge:
    30
    Alternativen für die Maus? Trackballs z.B. Da liegen Arm und Hand ganz ruhig und entspannt auf dem Tisch.
     
  8. magiceye04

    magiceye04 Wandelndes Forum

    Registriert seit:
    1. September 2000
    Beiträge:
    53.975
    Nee, keinen Dreckball - da verkrampft dich meine Hand immer.
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen