Far Cry **sehr verärgert**

Dieses Thema im Forum "Games für PC und Konsole" wurde erstellt von CueBi, 30. April 2004.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. CueBi

    CueBi Byte

    Registriert seit:
    30. April 2004
    Beiträge:
    13
    Ich habe mir Far Cry gekauft und bin sehr enttäuscht .
    Anscheinend ist mein Rechner zu klein für das Spiel : P4 2600 512MB RAM ; 128 MB Graka ATI Radeon 9600.

    Das Spiel startet ohne Probleme , Auflösung 1200* irgendwas ist auch noch OK, aber Details auf mittel , naja ....hab mal probiert die
    auf hoch zu stellen = unspielbar ruckelt ohne Ende.
    An sehr hoch ist garnicht zu denken .

    Aber das ist noch nicht alles, ich stell die Details wieder auf mittel und versuche zu spielen, bis die ersten Gegner kommen geht das noch , aber sobald geschossen wird fängts wieder an zu ruckeln.

    Ich hoffe jemand kann mir helfen , denn so machts keinen Spass zu spielen .
     
  2. Chacky

    Chacky Megabyte

    Registriert seit:
    30. März 2003
    Beiträge:
    1.024

    Und was bringt dieser Befehl???
     
  3. CueBi

    CueBi Byte

    Registriert seit:
    30. April 2004
    Beiträge:
    13
    THX XdaywalkerX !!

    Das sind konkrete Fakten , macht doch gleich viel mehr Spass :D
     
  4. Gast

    Gast Guest

    hehe das ist doch mein gebiet....

    also!!!

    folgende setting solltest du ändern...alle anderen lässt du auf hoch.

    schatten - mittel
    qualität licht - mittel

    das sind wahre leistungsfresser. die veränderung der anderen settings bringt nicht viel.

    AA eh ausschalten ...AF kannst du bedenkenlos auf 2x stellen (ich hab ne 9600 xt und habs auf 16x via rtool :D ) (auflösung bleibt bei 1024 x 768)

    nun zum ultimativen tuning tipp, der eigentlich keine optisch sichtbaren veränderungen bringt. ich habe dadurch ca 10 bis 15 frames mehr.

    Starte das spiel ;) !

    öffne die konsole mit zirkumflex (^ taste)

    gib folgendes ein:

    r_glare=0

    drücke danach TAB und danach ENTER.

    lade nun ein spielstand deiner wahl oder starte ein neues game. den unterschied solltest du optisch wahrnehmen.

    lade dir wenns geht vorher fraps somit kannst du besser vergleichen wie sich die frames verändern. solltest du kein hardcore gamer sein kannst du dich mit 30 bis 40 fps sicher zufrieden geben.


    greetz
     
  5. Marian R.

    Marian R. Viertel Gigabyte

    Registriert seit:
    1. September 2003
    Beiträge:
    5.019
    Ja, es wird aber weiterhin ruckeln, da es nicht am Netzteil lag *g* Sonst würde das Spiel einfriehren, wenn deine Graka zu wenig Saft bekommt!

    [edit]
    verdammt, magiceye war schneller :)
     
  6. Marc_01

    Marc_01 Kbyte

    Registriert seit:
    26. März 2003
    Beiträge:
    472
    @Hardwaretoaster, ja das weiß ich auch, aber wenn man eben nur 250Watt hat ist es schon so ziehmlich egal wieviel auf jeder Leitung fließt es ist einfach zuwenig da und ich glaube kaum das ein Netzteilhersteller 40A auf eine Leitung legt und auf den Rest dann nichts mehr, aber mitterweile habe ich eh schon ein be-quiet Netzteil mit 400 Wat und das hat 3.3V = 28A; 5,5V=40A; 12V=20A
    und das sollte reichen.
     
  7. Chacky

    Chacky Megabyte

    Registriert seit:
    30. März 2003
    Beiträge:
    1.024
    also spielt doch einfach 1024x768, und nicht mit anti-alising und anisotropes filtering (also nicht so hoch meine ich damit)

    noch was, habt ihr eigentlich bei farcry schon die verschiedenen Modies ausprobiert?
     
  8. Hardwaretoaster

    Hardwaretoaster Kbyte

    Registriert seit:
    1. Januar 2003
    Beiträge:
    469
    @Marc_01 Kann man pauschal in Watt nicht ausdrücken, musst wissen was dein NT auf welcher Leitung an Amp bringt.
    Grob gesagt: Ein Marken-NT (beqiet, enermax, tagan, ...) ab so etwa 350W sollte da reichen.
     
  9. Marc_01

    Marc_01 Kbyte

    Registriert seit:
    26. März 2003
    Beiträge:
    472
    also ich habe:

    9800Pro
    2,53Ghz@2,8-3,0Ghz
    512MB Ram
    und 80Gb

    und bei mir ruckelt es auch wenn ich auf 1024*768 und AF4x
    und FSAA 6x

    Aber ich glaube das liegt an meinem Netzteil mit nur 250Watt, dass nicht genügend Leistung für meine Graka aufbringt.

    P.S. könnt ihr mir sagen wie viel Watt die 9800 Pro verbraucht?
     
  10. pioner1

    pioner1 Byte

    Registriert seit:
    21. November 2003
    Beiträge:
    27
    Was??? Gestern habe ich 6 std. ohne pause gezockt mit vollen Deteils und max. AF,AA,Auflösung 1280x1024 32 bit.Ohne ein einziger aussetzer :p

    Radeon 9500@9700Pro (350/280)
    P4 2,8@3,2
    1024 DDR-RAM Infinion
    P4P800
     
  11. tommylee8de

    tommylee8de Kbyte

    Registriert seit:
    3. Juli 2003
    Beiträge:
    197
    Kann Darklord nur zustimmen.
    Das Spiel ist ein Hardwarefresser. Mit Auflösung 1280x1024, AA und vollen Details ging auch meine 9700Pro in die Knie, trotz 1GB RAM und 3GHz CPU.
    Das wird bei Spielen der neuen "Generation" wie Halflife 2 etc. nicht viel anders sein.;)
     
  12. Darklord

    Darklord Halbes Megabyte

    Registriert seit:
    4. Juni 2000
    Beiträge:
    684
    Deine Grafikkarte ist der eine Engpass. Besser wäre mind. eine 9600Pro oder besser.
    Und mit 1GB Arbeitsspeicher läuft das Spiel auch besser.

    Ich würde bei deinen Rechner nicht über 1024*768 Pixel als Auflösung gehen. Und selbst dann richte dich auf Ruckler ein.
     
  13. magiceye04

    magiceye04 Wandelndes Forum

    Registriert seit:
    1. September 2000
    Beiträge:
    53.970
    Hi!
    Die braucht ca. 70..75W, Deine CPU 70..100W
    ABER: Wenn Dein Netzteil zu schwach wäre, würde der Rechner abstürzen o.ä. - daran liegt es also zu 99% nicht.
    Du kannst ja trotzdem mal spaßeshalber mit MBM die Spannungen im Hintergrund protokollieren lassen, während Du spielst.
    Gruß, MagicEye
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen