1. Bitte immer die Rechnerkonfiguration komplett posten!
    Vollständige Angaben zur Konfiguration erleichtern die Hilfestellung und machen eine zügige Problemlösung wahrscheinlicher. Wie es geht steht hier: Klick.
    Information ausblenden

farbangleichung von zwei monitoren

Dieses Thema im Forum "Grafikkarten & Monitore" wurde erstellt von dualdepp, 13. Februar 2003.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. dualdepp

    dualdepp ROM

    Registriert seit:
    4. Februar 2003
    Beiträge:
    5
    So, nach längerem gefummel hab ich jetzt endlich meine zweite grafikkarte samt monitor in schweiss gebracht. jetzt kommen natürlich die eigentlichen probleme.wenn ich am zweiten monitor einstellungen machen will kann ich das nur über den treiber der ersten GK. wie komme ich an den treiber der zweiten GK heran. der ist zwar installiert aber gesehen hab ich ihn noch nicht. über anzeige und einstellungen komme ich nur an den treiber der ersten karte.da kann ich natürlich auflösung und farbtiefe einstellen , von beiden,anderweitige farbeinstellungen aber nur für den ersten monitor. die zweite GK wird aber doch von seinem eigenen treiber gesteuert oder etwa nicht ? das problem ist das die monitore sich farblich unterscheiden wie tag und nacht. das sie nie genau gleich aussehen werden ist mir natürlich klar.aber einigermaßen angleichen muß doch drin sein. mit adobe gamma kann ich aber nur einen monitor kalibrieren. da es zwei GK sind und nicht eine mit zwei aussgängen muss es doch möglich sein für beide seperat monitorgamma, phosphorfarben, farbtemperatur etc. einzustellen. wie gesagt,die monitore sind unterschiedlich alt und von verschiedenen herstellern die GKs ebenfalls, eine mit nvidia die andere mit ati chip. dieselben farben werden die nie ausspucken, aber vieleicht annähernd? wer weiß rat,der gut aber nicht teuer ist?hehe
    grüße vom arsch der welt
    Euer dualdepp
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen