1. Bitte immer die Rechnerkonfiguration komplett posten!
    Vollständige Angaben zur Konfiguration erleichtern die Hilfestellung und machen eine zügige Problemlösung wahrscheinlicher. Wie es geht steht hier: Klick.
    Information ausblenden

Farben korrupt

Dieses Thema im Forum "Grafikkarten & Monitore" wurde erstellt von WuppieMan, 17. Oktober 2004.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. WuppieMan

    WuppieMan ROM

    Registriert seit:
    17. Oktober 2004
    Beiträge:
    3
    Hallo,
    ich habe seit letzterem Probleme mit der Anzeige von Grafiken auf meinem Bildschirm. Farben von bestimmter Frequenz(?) werden stark verfälscht. Das zeigt sich am besten in den Farbspektren von Bildbearbeitungsprogrammen (die Dialoge zur Farbauswahl). Da zeichnen sich 2 gekrümmte Linien ab, die je nach gewählter Farbe in Form und Farbe variieren.
    Der große Nachteil zeigte sich besonders letztens in einem Film auf/von DVD. Die farbliche Entstellung war gravierend. :heul:
    Ich hab mir gerade erst den neuesten Treiber für meine Graka geladen und installiert: Fehlanzeige.

    Mein System (die relevanten Teile):
    - GeForce 4 Ti 4200 (64MB RAM, Creative)
    (Treiber: 61.77)
    - 18.1" TFT-Display (Noname)
    - Windows 2000 SP4

    Das Problem fiel mir kurz nachdem ich MS Office 2003 installiert hatte das erste mal auf. Kann das damit zusammenhängen?
    Ich hoffe, ihr könnt mir weiterhelfen.
    MfG
    WuppieMan
     
  2. Steffenxx

    Steffenxx Ehren-Moderator

    Registriert seit:
    25. August 2001
    Beiträge:
    6.148
    Hallo, wie ist dein TFT angeschlossen - analog oder digital ? Hast du die Bildwiederholfrequenz auf 60Hz gestellt ?

    MfG Steffen
     
  3. WuppieMan

    WuppieMan ROM

    Registriert seit:
    17. Oktober 2004
    Beiträge:
    3
    Der Anschluss ist wie bei einem alten CRT-Monitor, wohl also analog.
    Die Bildwiederholfrequenz ist auf 75 Hz gestellt. Andere Einstellungen beseitigen den Fehler aber leider nicht.
     
  4. Steffenxx

    Steffenxx Ehren-Moderator

    Registriert seit:
    25. August 2001
    Beiträge:
    6.148
    Halllo, hab zwar auch einen TFT aber am DVI angeschlossen. Gibt es eine Möglichkeit zum Kalbrieren des TFT ?

    MfG Steffen

    PS.: Schau dich mal hier
     
  5. ossilotta

    ossilotta Ehren-Moderator

    Registriert seit:
    1. Juli 2001
    Beiträge:
    8.646
    Hallo,

    du solltest erst mal einen vernünftigen Treiber für die Karte installieren und zwar einen aus der 40er Serie
    http://www.hardtecs4u.com/files/nvidia/?version=4xxx

    die Bildwiederholfrequenz solltest Du auf 60 Hz einstellen.

    mfg ossilotta
     
  6. WuppieMan

    WuppieMan ROM

    Registriert seit:
    17. Oktober 2004
    Beiträge:
    3
    Hm....
    In dem anderen Forum hat jemand Probleme mit Gamma/Sättigung, soweit ich das verstanden hab. Bei mir tritt aber das obskurse Phänomen auf, dass ich in dem Farbspektrum andersfarbige Linien sehe. :confused:
    Ein Beispie:
    Ich habe das Spektrum von Blau angewählt. Entlang der Höhe ist die Sättigung der Farbe und entlang der Breite die Helligkeit. Da befindet sich jetzt vertikal, leicht links der Feldmitte ein gelber Strich. Zusätzlich erscheint um die rechte untere Ecke ein Viertel eines Kreises als auffällig dunkelblaue Linie. :aua:
    (Verdammt...wenn ich das nur darstellen könnte...)
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen