Farbwechsel von angeklickten Ebay Links bei FF1.5.01 langsam

Dieses Thema im Forum "Browser" wurde erstellt von friedgeorg, 5. Februar 2006.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. friedgeorg

    friedgeorg Byte

    Registriert seit:
    25. Dezember 2004
    Beiträge:
    58
    Hallo,

    ich versuch mal zu erklären, worum es mir geht:

    Ich bin von FF 1.07 auf FF 1.5.01 umgestiegen (mittels Neuinstallation). Jetzt hat sich meiner Meinung nach das Verhalten des Farbwechsel beim Anklicken eines Links geändert.

    Wenn ich in Ebay suche, werden die Links zu den Artikeln in blau dargestellt. Bei den angeklickten Links wechselt die Farbe zu Lila (oder violett?). Bei FF 1.07 geschah dieser Farbwechsel sofort. Jetzt bei FF 1.5.01 dauert es etwas, nämlich bis der Seitentitel im neuen TAB angezeigt wird.

    Diese Verzögerung ist irritierend und störend für mich. Ich surfe per Modem, und öffne deshalb mehrere Tabs, um Zeit zu sparen. Durch das geänderte Verhalten kann ich nicht mehr direkt sehen, ob ich die Seite schon (erfolgreich) angeklickt habe.

    Ich hoffe Ihr wisst ungefähr, was ich meine.

    Kann jemand dieses andere Verhalten beim Anklicken bestätigen und hat eine Erklärung dafür? Kann man das Einstellen?

    Gruß, Fried
     
  2. pcinfarkt

    pcinfarkt Viertel Gigabyte

    Registriert seit:
    19. August 2004
    Beiträge:
    4.096
    Bestätigt!
    Private Meinung: Finde ich gut. Modem - heisst heute vieles. Jedoch ist der Zeitunterschied bei meinem Zugang nicht erheblich.
    Es íst mir bis Dato keine Ursache kekannt! Das Rendern von Webseiten sollte zw. 1.0.x und 1.x fast gleich sein. :|
     
  3. friedgeorg

    friedgeorg Byte

    Registriert seit:
    25. Dezember 2004
    Beiträge:
    58
    Hallo Pcinfarkt,

    Modem bedeutet, daß ich einen analogen Telefonanschluss habe und mit einem 56K V90 Modem im Internet surfe (dümpeln passt wohl eher).

    Deshalb bedeutet die Verzögerung beim Farbwechsel eine Behinderung für mich. Ich kann nicht sofort sehen, ob ich einen Link erfolgreich per Mittelklick in einem neuen Tab geöffnet habe. War sonst durch den Farbwechsel sofort zu erkennen.

    Wenn jemanden dazu was einfällt....

    Gruß, Fried
     
  4. pcinfarkt

    pcinfarkt Viertel Gigabyte

    Registriert seit:
    19. August 2004
    Beiträge:
    4.096
    Hatte ich schon verstanden und auch Deine Beobachtung bestätigt. Bei meiner Verbindungsart ist wahrscheinlich die Verzögerung nicht so groß. Abhilfe kenne ich mom. keine!
     
  5. friedgeorg

    friedgeorg Byte

    Registriert seit:
    25. Dezember 2004
    Beiträge:
    58
    Hi,

    Deine Aussage "Modem heisst heute vieles" hatte mich veranlasst meinen Anschluss noch mal näher zu erklären. Wolte aber keinen schulmeistern damit.

    Und ich bin froh, daß Du die Sache bestätigen kannst, liegt also wohl nicht an meiner Kiste allein. Und bei 56 k merkt man es leider ziemlich deutlich.
     
  6. pcinfarkt

    pcinfarkt Viertel Gigabyte

    Registriert seit:
    19. August 2004
    Beiträge:
    4.096
    Nein, ist schon klar. Und fand auch Dein beschriebenes Surfverhalten (Tabs zum Abarbeiten im Hintergrund öffnen) gut - mache ich auch! Das mit dem Farbwechsel war mir bis zu Deinem Beitrag gar nicht aufgefallen. Ich habe dann mit 1.0.7 gegengetestet und kann Deine Beobachtung bestätigen. Wie gesagt, da weiß ich mom. keine Abhilfe. Das Rendern 1.0.x und 1.x sollte eigentlich nicht wesentlich anders sein. Aber das ist jetzt bereits mind. die 3-te Seite, bei welcher ich wissentlich Unterschiede mitbekomme. :confused:
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen