1. Bitte immer die Rechnerkonfiguration komplett posten!
    Vollständige Angaben zur Konfiguration erleichtern die Hilfestellung und machen eine zügige Problemlösung wahrscheinlicher. Wie es geht steht hier: Klick.
    Information ausblenden

FastTrack100 bei K7T Ultra/R abschalten?

Dieses Thema im Forum "CPU, BIOS & Motherboards, RAM" wurde erstellt von dj_ibo, 15. Dezember 2002.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. dj_ibo

    dj_ibo Halbes Megabyte

    Registriert seit:
    30. Mai 2002
    Beiträge:
    543
    ich habe das K7T Ultra Raid .
    wenn ich meinen rechner starte,sucht er immer nach neuen festplatten(fasttrack100).
    wie kann ich das abschalten?
    ciao
     
  2. Somebody

    Somebody Megabyte

    Registriert seit:
    26. März 2002
    Beiträge:
    1.225
    mmh laut dem Quick Installations Handbuch sollte der J23 vorhanden sein.
    Irgendwo in der nähe der IDE Raid Ports
     
  3. dj_ibo

    dj_ibo Halbes Megabyte

    Registriert seit:
    30. Mai 2002
    Beiträge:
    543
    hi,ich habe den jumper22/23 nicht gefunden!
    ich will das ganze teil abschalten!
    ciao
     
  4. Somebody

    Somebody Megabyte

    Registriert seit:
    26. März 2002
    Beiträge:
    1.225
    Das auch.

    Mit RAID kannst du die Fesplatten zu einem Verbund zusammen schließen. Man sollte auch immer Platten gleichen Typs verwenden.
    http://www.tecchannel.de/hardware/708/

    An den zusätzlichen IDE Ports kann man 4 verschiedene Platten anhängen. Es sollte auch möglich sein daran ein CD/DVD Rom anzuschließen.
     
  5. dj_ibo

    dj_ibo Halbes Megabyte

    Registriert seit:
    30. Mai 2002
    Beiträge:
    543
    ich dachte raid wäre für die festplatten!
     
  6. Somebody

    Somebody Megabyte

    Registriert seit:
    26. März 2002
    Beiträge:
    1.225
    Nabend

    Dann hättest du noch zusätzliche 4 IDE Ports frei und könntest noch 4 Festplatten zusätzlich anschließen ;)
    Also wie der ganz normale IDE Port.

    MfG

    René
     
  7. dj_ibo

    dj_ibo Halbes Megabyte

    Registriert seit:
    30. Mai 2002
    Beiträge:
    543
    hi,was bringt es mir wenn ich ihn auf ATA umstelle!
    danke nochmal!
    ciao
     
  8. Somebody

    Somebody Megabyte

    Registriert seit:
    26. März 2002
    Beiträge:
    1.225
    Also du hast 2 Möglichkeiten.
    Mit Jumper 22 kannst du auswählen, ob du den zusätzlichen Controller als ATA100 oder Raid Controller nutzen möchtest.
    Pin 1-2 =ATA, Pins 2-3 RAID.

    Wenn du den Controller ganz ausschalten möchtest, dann setzt du den Jumper 23 um. Und zwar auf 2-3. ;)

    Ich denke das sollte dir helfen.

    MfG

    René
     
  9. dj_ibo

    dj_ibo Halbes Megabyte

    Registriert seit:
    30. Mai 2002
    Beiträge:
    543
    hier ist der link zum mobo:
    http://www.msi-computer.de/produkte/main.php3?Prod_id=146&Mehr=1
    ich schau nochmal ins handbuch!
     
  10. Somebody

    Somebody Megabyte

    Registriert seit:
    26. März 2002
    Beiträge:
    1.225
    Hi

    Das Board ist so nirgends zu finden.
    Ist es ein MSI oder Abit? unter K7T Ultra Raid findet man nämlich beide Marken.
    Ich nehme aber mal an das es ein MSI ist. Leider scheint es so ein Board mit genau dieser Bezeichnung aber nicht zu geben.
    Welche Nummer hat es denn?

    Normalerweise kann man den Zusatzcontroller mit einem Jumper auf dem Board abschalten. Dieser sollte sich in der Nähe der Raid-anschlüsse befinden.

    MfG

    René
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen