FAT 32 Unter Windows 98

Dieses Thema im Forum "Windows NT / 95 / 98 / 2000 / ME" wurde erstellt von coolmen96, 22. Mai 2006.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. coolmen96

    coolmen96 Byte

    Hallo ! Ich habe mal eine Frage

    Habe einen alten PC geschenkt bekommen wollte Windows 98 installieren aber der Rechner hat zwei Festplatten eine mit 10GB und eine mit 40GB ! die mit 40 GB wird aber nicht erkannt ist die zu groß für FAT32?


    Wie bekomme ich die zum laufen ?

    :bitte: um Antwort
     
  2. Scasi

    Scasi Ganzes Gigabyte

    *gelöscht - hat keinen Sinn ...*
     
  3. Nevok

    Nevok Ganzes Gigabyte

    Hallo coolmen96

    Mit FAT32 lassen sich Festplatten bis zu einer Größe von 8 Terrabyte formatieren. Wo wird denn die Festplatte nicht erkannt? In Windows oder im BIOS? Erscheint irgendeine Fehlermeldung?

    Gruß
    Nevok
     
  4. coolmen96

    coolmen96 Byte



    Hallo im Bios wird sie ja erkannt und unter XP auf NTFS auch
    also ge ich mal davon aus das sie ok ist !

    Nur wenn Windows 98 Startet ist sie nicht im Arbeitsblatz und im Geräte-Manager ist sie
    auch nicht verzeichnet. Ein Freund von mir sagt das man auf FAT 32 nur bis zu 32 GB
    erkennen kann stimmt das ? dann wäre die Sache ja auch klar.
     
  5. kalweit

    kalweit Hüter der Glaskugel

    Windows 98 kennt kein NTFS. Du muss die Platte mit fdisk unter Windows 98 neu einrichten.
     
  6. Nevok

    Nevok Ganzes Gigabyte

  7. coolmen96

    coolmen96 Byte

    Jo werde ich mal Probieren !


    Danke an alle !!
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen