1. Bitte immer die Rechnerkonfiguration komplett posten!
    Vollständige Angaben zur Konfiguration erleichtern die Hilfestellung und machen eine zügige Problemlösung wahrscheinlicher. Wie es geht steht hier: Klick.
    Information ausblenden

FAT-Mediabyte weg - Platte kaputt?

Dieses Thema im Forum "Festplatten, SSD, USB-Sticks, CD/DVD/Blu-ray" wurde erstellt von DINO2000, 30. April 2003.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. DINO2000

    DINO2000 Byte

    Registriert seit:
    19. November 2002
    Beiträge:
    14
    Habe z.zt. ein Notebook das wohl eine Macke hat.
    Nach sauberem runterfahren und späterem Neustart hängt das System beim booten. Man sieht nur einen schwarzen Bildschirm mit blinkendem Cursor oben links. Beim Starten des Notebooks mit WIN98-Startdisk und ausführen von Scandisk. Kommt die Meldung das das FAT-Mediabyte weg ist, die Partition-Table im Eimer ist und das Dateiverzeichnis ebenfalls marode.
    Beim Repair durch Scandisk geht irgendwann nix mehr. So dass mir nichts anderes übrigbleibt, als ein altes Image wieder aufzuspielen.

    Das ganze ist jetzt innerhalb eines 1/2 Jahres schon das 2. Mal passiert.

    Wer hat so was schon mal gehabt und weiss woran es liegt?

    HELP WANTED!!!!!!!!

    CU

    DINO
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen