1. Bitte immer die Rechnerkonfiguration komplett posten!
    Vollständige Angaben zur Konfiguration erleichtern die Hilfestellung und machen eine zügige Problemlösung wahrscheinlicher. Wie es geht steht hier: Klick.
    Information ausblenden

fax an fritzbox 7050

Dieses Thema im Forum "Heimnetz und WLAN" wurde erstellt von supse, 23. Februar 2006.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. supse

    supse ROM

    Registriert seit:
    23. Februar 2006
    Beiträge:
    7
    Ich habe mein Faxgerät (MFG von Brother) an unsere Fritz-Box angeschlossen. Die Konfiguration habe ich so abgeschlossen wie im Handbuch erklärt.
    Problem: Wenn uns jemand anruft geht nach 2x klingeln das Fax an.
    Das Telefon haben wir in So und das Fax in Fon1 eingestöpselt.
    Was ist falsch.
    Wäre über einen Rat sehr dankbar.

    Ingmar
     
  2. PicoBS

    PicoBS Megabyte

    Registriert seit:
    26. November 2005
    Beiträge:
    1.150
    Moin,

    da muss die Toleranz des Faxes hochgedreht werden. Also nicht nach 2 Mal annehmen, sondern nach x Mal. Die Einstellung gibt's am Fax. Die Frage ist jetzt nur, ob die 7050 nicht sogar eine integrierte Faxweiche haben müsste - dann dürfte das Problem eigentlich gar nicht auftreten ...
     
  3. supse

    supse ROM

    Registriert seit:
    23. Februar 2006
    Beiträge:
    7
    Hallo,
    erst mal danke. Die Fritzbox hat eine Weiche. Irgendwas an der Konfig. stimmt wahrscheinlich nicht. Aber was?
     
  4. PicoBS

    PicoBS Megabyte

    Registriert seit:
    26. November 2005
    Beiträge:
    1.150
    Moin,

    ich weiss jetzt nicht sicher, ob die Faxweiche auch zwischen analogem und ISDN - Port funktioniert. Hast Du dem Port FON1 denn gesagt, dass ein Faxgerät angeschlossen ist?

    Ansonsten : Telefonie --> Nebenstellen --> Merkmale der Nebenstelle
     
  5. PicoBS

    PicoBS Megabyte

    Registriert seit:
    26. November 2005
    Beiträge:
    1.150
    Und : ich vermute, dass Du ISDN hast (wegen des Tel. an S0). Dann vergib an das Fax an FON1 doch einfach eine andere MSN. Das sollte dann auf jeden Fall helfen ...
     
  6. Wolfgang77

    Wolfgang77 Ganzes Gigabyte

    Registriert seit:
    1. Oktober 2002
    Beiträge:
    20.804
    gelöscht .!
     
  7. supse

    supse ROM

    Registriert seit:
    23. Februar 2006
    Beiträge:
    7
    Hi PicoBs,
    nach dem Du vorgeschlagen hast die MSN zu ändern bzw. eine andere zu zuweisen, wollte ich das durchführen. Dabei fiel mir auf dass irgendwie in Fon2 und Fon3 die Nummer unseres INet-Tel. eingetragen waren. Warum weiß i net. Diese beiden habe ich gelöscht. Jetzt funktioniert es.
    Vielen Dank an alle!!!!
     
  8. PicoBS

    PicoBS Megabyte

    Registriert seit:
    26. November 2005
    Beiträge:
    1.150
    Na ja,

    sowas freut doch ;-)
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen