Faxe verschicken

Dieses Thema im Forum "Windows XP / Server 2003/2008 / Vista" wurde erstellt von NF, 22. April 2003.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. NF

    NF Kbyte

    Registriert seit:
    17. Juli 2001
    Beiträge:
    220
    Hallo,

    Mit Windows XP soll es laut MS einfach zu sein, Faxe zu verschicken. Stimmt das oder gibt es eine Software, die man sonst noch haben sollte?

    Was mir auch nicht klar ist: kann den Jeder einfach mit einem Modem ohne Zutun der Telekom Faxe verschicken (auch wenn man selber keine Faxnummer hat)? Wenn ja, was fallen dann für Gebühren an. Gibt es irgendwo Tabellen, ggf. auch für Auslandsfaxe?

    Grüsse,

    N.F.
    [Diese Nachricht wurde von NF am 22.04.2003 | 23:58 geändert.]
     
  2. AntiDepressiva

    AntiDepressiva CD-R 80

    Registriert seit:
    22. April 2003
    Beiträge:
    7.651
    Versuch mal, mit \'ner Standleitung zu faxen...
     
  3. drexler

    drexler Kbyte

    Registriert seit:
    30. Oktober 2002
    Beiträge:
    476
    wenn man dann eine kabel-standleitung hat... kostet das faxen nix...??
     
  4. phaidos

    phaidos Kbyte

    Registriert seit:
    7. Januar 2003
    Beiträge:
    360
    s surfen oder für\'s faxen anfallen.

    Franz.
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen