1. Bitte immer die Rechnerkonfiguration komplett posten!
    Vollständige Angaben zur Konfiguration erleichtern die Hilfestellung und machen eine zügige Problemlösung wahrscheinlicher. Wie es geht steht hier: Klick.
    Information ausblenden

Faxen mit ISDN Modem

Dieses Thema im Forum "Heimnetz und WLAN" wurde erstellt von my_Way20, 18. Oktober 2002.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. my_Way20

    my_Way20 Kbyte

    Registriert seit:
    16. Januar 2002
    Beiträge:
    149
    Hallo zusammen!

    Ich habe folgendes Problem:
    Ich habe kürzlich ein altes noname-ISDN-Modem an meinen WinXP PRO PC angeschlossen um es als Faxgerät einzurichten. Dank der Typenbezeichnung fand ich beim ursprünglichen Hersteller sowohl Firmware als auch Treiber für WinXP. Das Modem funktioniert als Internet-Connection, aber weder mit MS Fax noch mit WinFax PRO 10.02. Zu sagen ist noch dass auf dem Modem FETT "Faxmodem" draufsteht.

    Hat jemand eine Idee an was es liegen könnte? Im WinFax ist das Modem als TAPI-Device installiert, es antwortet aber nicht auf die Anfragen des Programms und es kommt der Fehler
    "TAPI-Modem antwortet nicht, wahrscheinlich ist es in Gebrauch". Wenn ich es über den COM Port anspreche (anstelle über TAPI) passiert gar nichts.
    Gibt es die Möglichkeit das CAPI-Protokoll zu installieren und es darüber zu versuchen? Erkennt das CAPI dass ein ISDN TA installiert ist? Wo bekomme ich CAPI für XP her?

    Thx for the help!
    Dominik
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen