Faxen unter Win XP

Dieses Thema im Forum "Windows XP / Server 2003/2008 / Vista" wurde erstellt von Maxwell53, 14. November 2003.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Maxwell53

    Maxwell53 ROM

    Registriert seit:
    5. November 2003
    Beiträge:
    6
    Hallo.habe wenig Ahnung von Win-XP und möchte gern den Faxdienst über PC in Anspruch nehmen.Habe jetzt einen DSL-Anschluß und ISDN dazu eine Eumex-Anlage.Eine der drei Nummern soll als Faxnummer gelten.
    Wer weiß Rat?
    Danke im Voraus
     
  2. christian24534

    christian24534 ROM

    Registriert seit:
    10. November 2003
    Beiträge:
    7
    danke horst, die xp-Treiber hab ich schon installiert. klappt auch alles super. Mir fehlt jetzt eine (eher kostenfreie) Faxssoftware, die sich als Druckertreiber installieren läßt und mit der ich aus den MS-Office-anwendungen heraus Faxe versenden kann. Die RVS-Software, die der 404 beilag läuft nicht unter xp und die RVS-Leute wollen viel geld fürs update.
     
  3. Horst1806

    Horst1806 Kbyte

    Registriert seit:
    10. September 2000
    Beiträge:
    421
    hi, Christian, meine Anlage ist auch 4 Jahre alt und funktioniert gut.
    Für Deine gibt es auch den XP Treiber, hast?e sicher schon gefunden.
    http://www.telekom.de/dtag/faq2/frage/0,10303,231-1628-1,00.html
    Wenn es ein update ist und die Original-Version gefragt ist, mußt Du auf das CD-ROM Laufwerk verweisen, in der dann die Ursprungs-CD liegt.
    Viel Glück.
     
  4. christian24534

    christian24534 ROM

    Registriert seit:
    10. November 2003
    Beiträge:
    7
    ich hab die 404 PC. ich weiß, ich weiß, nettes altes Teil, schon 4 Jahre alt. aber nur fürs faxen kauf ich nix neues. den link werd ich mal ausprobieren (@ Horst 1806)
    Vielen Dank erst mal.
     
  5. Horst1806

    Horst1806 Kbyte

    Registriert seit:
    10. September 2000
    Beiträge:
    421
    ich habe schon seit langem den a/b-Wandler von 1+1 (Fritz!-Software), mit dem Fritz! update auf XP läuft der gut, Faxen, Telefonieren etc.
    Zu 1und1 wechseln, dann gibts das Teil umsonst.
    Noch besser sind die Fritz! Originalteile (besserer support), aber 1und 1 ist bemüht, passende updates bereitzustellen.
     
  6. BENZine

    BENZine ROM

    Registriert seit:
    9. Mai 2003
    Beiträge:
    7
    Hallo starperry,

    daran ist nicht der XP-Faxdienst schuld, sondern die
    Einstellung in Deiner ISDN-Anlage.

    Benutze den Faxdienst auf meinem Schlepptop - und
    funzt überall wo ne Telefondose zu finden ist, zu Hause
    bei ISDN-Fritzbox USB oder jedem analogen Anschluß.

    Außerdem besser als Fritz-Fax, übernimmt die Adressen aus Outlook im Gegensatz zu Fritz.


    Gruß BENZine
     
  7. starperry

    starperry Kbyte

    Registriert seit:
    17. September 2000
    Beiträge:
    302
    den faxdienst vom xp kannste vergessen.

    ich hatte den mal installiert. aber er ist nur für das senden von faxen gut, beim empfang springt jedesmal der pc ein und versucht ein fax zu empfangen obwohl es ein telefonanruf ist.

    in der hinsicht ist der faxdienst nämlich blind und definiert alles was per telefon kommt als fax. an eine telefonieren ist dabei nicht mehr zu denken.
     
  8. Horst1806

    Horst1806 Kbyte

    Registriert seit:
    10. September 2000
    Beiträge:
    421
  9. Wir brauchen mehr Detaaaiils...!
     
  10. christian24534

    christian24534 ROM

    Registriert seit:
    10. November 2003
    Beiträge:
    7
    hab das gleiche Problem!! Das Programm RVS-FAX, daß mit meiner eumex- mitgeliefert wurde, funzt nicht unter xp, u für die neue software wollen die richtiges Geld. Fitz-Fax funzt nicht mit der Eumex u. den xp-Faxdienst krieg ich nicht in die gänge

    :heul:

    Christian
     
  11. XP Fan

    XP Fan Megabyte

    Registriert seit:
    6. August 2002
    Beiträge:
    1.258
    Hallo,

    XP hat einen eigenen Faxdienst. Dieser wird aber standartmäßig nicht installieren. Du mußt ihn von Hand nachinstalieren. Systemsteuerung, Software, Windowskomponenten hinzufügen...

    Gruß

    Uwe
     
  12. Horst1806

    Horst1806 Kbyte

    Registriert seit:
    10. September 2000
    Beiträge:
    421
    wäre doche eine Lösung, wenn ISDN eingerichtet ist. Ist bei der eumex-Anlage nicht ein entsprechendes Programm dabei (wie zum Beispiel bei Fritz!? beim Eumex 704PC LAN ist Teledat RVS-COM Software mit Fax Gruppe 3 und 4 aus dem PC mit drin), auch teledat hat die Fritz! Software und Fritz-Fax ist mit drin.
    Einfach nur das Programm einrichten.
     
  13. Maxwell53

    Maxwell53 ROM

    Registriert seit:
    5. November 2003
    Beiträge:
    6
    Vielen Dank,aber ich benutze kein XP und möchte nur Jemandem helfen.Ich bin mit Win 2000 glücklich.Aber auf diese Idee war ich auch schon gekommen.
     
  14. AMDUser

    AMDUser Ganzes Gigabyte

    Registriert seit:
    17. Juni 2002
    Beiträge:
    11.958
    ... schon mal auf "Hilfe und Support" im Startmenue geklickt ... im sich öffnenden Fenster steht unter "Hilfethema auswählen" ziemlich weit unten "Drucken und Faxen" und schon wird dir geholfen :) :D
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen