Faxen via DSL????

Dieses Thema im Forum "Internet: DSL, Kabel, UMTS, LTE" wurde erstellt von Jangofire, 2. Juni 2002.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Jangofire

    Jangofire Byte

    Registriert seit:
    9. Februar 2002
    Beiträge:
    80
    Ist es möglich über T-DSL faxe zu versenden??? Wenn ja, wie funktioniert das? (entsprechende Software) Wenn nicht, warum funktioniert das ganze nur über 56k oder ISDN?

    Mfg

    Jangofire
     
  2. Jangofire

    Jangofire Byte

    Registriert seit:
    9. Februar 2002
    Beiträge:
    80
    Hi ramm101! Ja das stimmt. Funktioniert auch über Web.de. Bin auch dort angemeldet. Man hat sogar eine eigene Faxnummer und Mailboxnummer. Meine Frage bezog sich aber auf Programme. Trotzdem danke!

    Mfg

    Jangofire
     
  3. ramm101

    ramm101 Kbyte

    Registriert seit:
    14. Mai 2002
    Beiträge:
    236
    Hallo. Habe aber hier im Forum gelesen das es über Web.de Gmx etc. funktioniert. mfg
     
  4. Jangofire

    Jangofire Byte

    Registriert seit:
    9. Februar 2002
    Beiträge:
    80
    Danke für die schnelle Antwort!
     
  5. Wollecompi

    Wollecompi Megabyte

    Registriert seit:
    4. November 2000
    Beiträge:
    1.295
    Weil DSL eine reine Datenübertragung ist und Fax über die Telefonleitung geht..es wird da immer eine Tel-Nr gewählt.... DSL wählt nicht ein sondern meldet sich beim Server des Providers an.
    Kurz und schmerzlos..... Fax geht nur über ISDN oder Modem-Telefon...nicht über DSL....weder bei t-online, noch bei AOL, noch bei irgendeinem anderen Provider
    Gruß
    Wolfgang
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen