Faxversenden unter DSL

Dieses Thema im Forum "Internet: DSL, Kabel, UMTS, LTE" wurde erstellt von Komm-Puter, 18. Februar 2003.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Komm-Puter

    Komm-Puter Byte

    Registriert seit:
    12. September 2002
    Beiträge:
    12
    Hallo,
    gibt es eine Möglichkeit eingescannte Vorlagen per Fax über DSL zu versenden. Bei Web.de kann ich nur Texte versenden.
    Tschüß
     
  2. Komm-Puter

    Komm-Puter Byte

    Registriert seit:
    12. September 2002
    Beiträge:
    12
    Über meinen Provider 1&1 (ich habe zum 31.01.03 wegen Preiserhöhung gekündigt und gewechselt) konnte ich ein Fax als Mail versenden = Kosten 24 Cent pro Seite. Mein neuer Provider, bei dem ich eine Flatrate ohne Einschränkungen habe, bietet dies nicht an.
    Vielleicht kennt jemand einen Maildienst, über den man gescannte Vorlagen als Fax über Mail versenden kann.
     
  3. AMDUser

    AMDUser Ganzes Gigabyte

    Registriert seit:
    17. Juni 2002
    Beiträge:
    11.958
    Hallo,

    direkt über DSL ist kein Faxversand möglich, lediglich über einige Anbieter wie z.B. Web.de o.ä.

    Solltest du entweder analog oder ISDN haben, dann ist zumindest bei analog über ein Faxgerät der Versand möglich, über ISDN über die meistens mitgelieferte Faxsoftware (z.B. Fritz!)
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen