1. Bitte immer die Rechnerkonfiguration komplett posten!
    Vollständige Angaben zur Konfiguration erleichtern die Hilfestellung und machen eine zügige Problemlösung wahrscheinlicher. Wie es geht steht hier: Klick.
    Information ausblenden

FDISK 25 % maximaler Harddiskspeicher für 80 GB ?

Dieses Thema im Forum "CPU, BIOS & Motherboards, RAM" wurde erstellt von henry-usa, 16. Januar 2004.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. henry-usa

    henry-usa ROM

    Registriert seit:
    16. Januar 2004
    Beiträge:
    2
    Hi !

    Wenn ich in meinem Rechner eine neue Festplatte einbauen will, dann sagt mir das Programm FDISK das ich nur maximal 25 % der Festplatte für das Laufwerk C: verwenden darf.

    Gibt es eine Möglichkeit diese Einstellung auf ein höheres mass (beispielsweise 5 oder 10 GB) zu bringen ?


    Bitte um Antwort !

    Danke Henry
     
  2. schipperke

    schipperke Megabyte

    Registriert seit:
    29. Mai 2000
    Beiträge:
    1.415
    @TrinoX:
    Wie kommst Du auf diese Größen, is doch imho wegen der FAT32-Clustergrößen nicht gerade optimal, oder?
    @ henry-usa:
    wo genau liegt Dein Prob, 25% von 80GB sind mehr wie die von Dir gewünschten 5-10GB. Irgendwie ist Dein posting mißverständlich.
    grüße
    Gerd
     
  3. AMDUser

    AMDUser Ganzes Gigabyte

    Registriert seit:
    17. Juni 2002
    Beiträge:
    11.958
    Für manche Betriebssysteme aus der Win 9x Reihe ist ein Patch erforderlich, damit Platten > 64 GB korrekt erkannt und unterstützt werden. Patch Download
     
  4. henry-usa

    henry-usa ROM

    Registriert seit:
    16. Januar 2004
    Beiträge:
    2
    Welche möglichkleit gibt es die anzeige von FDISK zurückzustellen ( FDISK / Parameter ?)
     
  5. TrinoX

    TrinoX Halbes Megabyte

    Registriert seit:
    2. Oktober 2003
    Beiträge:
    526
    die 8o GB Platte soll die Bootplatte werden mit Partitionen drauf, etwa so

    15 GB für C: (hier kommt Windows drauf, C:Windows)
    25 GB für D:
    20 GB für E:
    20 GB für F:

    beim starten von FDISK haste die unterstützung von großen Platten mit Y oder J bestätigt??

    TnX
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen