1. Bitte immer die Rechnerkonfiguration komplett posten!
    Vollständige Angaben zur Konfiguration erleichtern die Hilfestellung und machen eine zügige Problemlösung wahrscheinlicher. Wie es geht steht hier: Klick.
    Information ausblenden

fdisk findet Festplatte nicht

Dieses Thema im Forum "Festplatten, SSD, USB-Sticks, CD/DVD/Blu-ray" wurde erstellt von HartiWede, 13. November 2002.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. HartiWede

    HartiWede ROM

    Registriert seit:
    13. November 2002
    Beiträge:
    1
    Da ich endlich mal den ganzen "Schrott" von meiner C-Partition runter haben wollte, bevor ich von ME auf XP update, wollte ich, wie sonst auch üblich, mit fdisk formatieren. Aber fdisk findet keine Festplatte !?? Kann es vielleicht an einem Virus liegen, den ich mir vor ein paar Wochen eingefangen habe ? Habe dort aber sofort nach Virusentdeckung ebenfalls mit fdisk C plattgemacht und ME neu installiert. Es läuft soweit auch alles. Habe jetzt "normal" auf XP upgedatet, aber fdisk findet nach wie vor kein Laufwerk. Wer hat mal einen Tip für mich ?
     
  2. Somebody

    Somebody Megabyte

    Registriert seit:
    26. März 2002
    Beiträge:
    1.225
    Seit wann kann man mit Fdisk formatieren????
    Fdisk kann Festplatten nur Partitionieren!
    Wenn du deine Platte formatieren willst, nutzt man normalerweise den Befehl "Format c:"

    Fdisk findet vieleicht deswegen kein Laufwerk, weil XP die Platte in NTFS konvertiert hat. Normalerweise werden diese zwar in Fdisk auch angezeigt, aber Ausnahmen bestädigen ja bekanntermaßen die Regel.
    Formatier doch die Platte einfach mit der XP CD neu.

    MfG

    René
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen