Fehlende Desktop-Symbole WIN 98

Dieses Thema im Forum "Windows NT / 95 / 98 / 2000 / ME" wurde erstellt von Cheetah, 11. September 2004.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Cheetah

    Cheetah Kbyte

    Registriert seit:
    28. September 2000
    Beiträge:
    456
    Ein guter Kumpel von mir hat ein schweres Problem mit seinem PC. Er hat nämlich versehentlich mit einer Verknüpfung irgendwelche Systemdateien unter WIN 98 gelöscht. Der Computer läßt sich zwar hochfahren, aber auf dem Desktop ist jetzt nur noch das Hintergrundbild zu sehen. Soweit so gut. Wenn der PC jetzt aber im abgesicherten Modus hochfährt fehlen die Symbole aber genauso. Gibt es noch irgendeine Möglichkeit die beschädigten Systemdateien wiederherzustellen, oder blüht dem PC eine komplette Neuinstallation (grr......)???. Ein Windows-Setup hat das Problem leider auch nicht lösen können....

    Wir sind für jeden Rat dankbar...

    :bet:

    Gruß Cheetah

    PS.: Auf diesem Rechner befinden sich Daten die eigentlich noch gebraucht werden, eine Vollformatierung wäre hier nicht der Hit...
     
  2. TheD0CT0R

    TheD0CT0R Dr. h.c. Mod

    Registriert seit:
    2. Dezember 2003
    Beiträge:
    17.262
    Aber nur in einem von 10 Fällen wirklich 100%ig problemlos.
     
  3. Cheetah

    Cheetah Kbyte

    Registriert seit:
    28. September 2000
    Beiträge:
    456
    Vielen Dank für Eure Tipps, ich habe da schon eine Idee, um wenigstens noch die Daten zu retten. Wir werden einfach WIN umbenennen, und und dann das BS neu installieren, und mein Kumpel kann dann die Daten aus dem unbenannten Verzeichnis wieder rüberziehen.

    Danke, danke, danke.....

    Cheetah
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen