1. Bitte immer die Rechnerkonfiguration komplett posten!
    Vollständige Angaben zur Konfiguration erleichtern die Hilfestellung und machen eine zügige Problemlösung wahrscheinlicher. Wie es geht steht hier: Klick.
    Information ausblenden

Fehlender Festplattenspeicher

Dieses Thema im Forum "Festplatten, SSD, USB-Sticks, CD/DVD/Blu-ray" wurde erstellt von Seth-One, 12. Januar 2003.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Seth-One

    Seth-One ROM

    Registriert seit:
    12. Januar 2003
    Beiträge:
    5
    Hallo Leute,

    Ich habe ein kleines Problem und hoffe mal das ihr mir vielleicht helfen könnt.
    Ich habe eine kleine Festplatte von Toshiba.Sie hat genau 3225 MB Speicherkapazität. Ich habe sie nun gestern formatiert und win 98 neu installiert und auf einmal hatte ich nur noch 2000 MB Festplattenkapazität. Im Arbeitsplatz von Windows wir mir eine Kapazität von nur noch 2000 MB angezeigt. WO ist mein Gigabyte hin?

    Ich danke schon einmal im vorraus allen, die mir helfen können!

    Seth
     
  2. Seth-One

    Seth-One ROM

    Registriert seit:
    12. Januar 2003
    Beiträge:
    5
    super! Hat funktioniert!Vielen Vielen Dank nochmal!!

    Seth
     
  3. Magier75

    Magier75 Megabyte

    Registriert seit:
    6. März 2002
    Beiträge:
    1.576
    hi,

    jein, mal mit partionsmagic nachschauen, ob du unzugeordneten Festplattenspeicher hast. ( Den wirst du haben, weil deine Platte nicht einfach so schrumpft wie ein zu heiß gewaschenes T-Shirt ;) )
    Dann diesen unzugeordneten Festplattenspeicher als neue Partion anlegen.

    Mfg
     
  4. Seth-One

    Seth-One ROM

    Registriert seit:
    12. Januar 2003
    Beiträge:
    5
    Also Ich habe ein Fat32 System.
    Es ist ja nihct so das nur eine datei da wäre die den Speicher verbracuht. Die KAPAZITÄT betr5agt auf einmal nur 2 gb. d.h. das maximalspeicherbermögen ist geschrumpft.

    Magier: Ich soll also einfach ne partition esrtellen und dann bekomme ich den 1gb wieder zurück?

    Seth
     
  5. vlaan

    vlaan Megabyte

    Registriert seit:
    17. April 2002
    Beiträge:
    1.158
    Der Speicherplatz steckt in der Installation, sowie in der Auslagerungsdatei von Windows. Such mal nach einer .swp-datei...

    gruß. dim
     
  6. Magier75

    Magier75 Megabyte

    Registriert seit:
    6. März 2002
    Beiträge:
    1.576
    hi,

    mit welchem Dateisystem hast du die Festplatte Formatiert? FAT 16 oder FAT32?

    Arbeitsplatz > Fesplatte > Rechtsklick > Eigenschaften > Dateisystem ( 2 oder 3. Zeile bei Registerkarte Algemein)

    Versuch mal , entweder mit Partionsmagic die Festplatte umzuwandeln auf FAT32, oder nur den ungeordneten Bereich von ca. 1GB auch freizugeben. ( als 2. Partion z.b. für Daten)

    Mfg
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen