1. Liebe Forumsgemeinde,

    aufgrund der Bestimmungen, die sich aus der DSGVO ergeben, müssten umfangreiche Anpassungen am Forum vorgenommen werden, die sich für uns nicht wirtschaftlich abbilden lassen. Daher haben wir uns entschlossen, das Forum in seiner aktuellen Form zu archivieren und online bereit zu stellen, jedoch keine Neuanmeldungen oder neuen Kommentare mehr zuzulassen. So ist sichergestellt, dass das gesammelte Wissen nicht verloren geht, und wir die Seite dennoch DSGVO-konform zur Verfügung stellen können.
    Dies wird in den nächsten Tagen umgesetzt.

    Ich danke allen, die sich in den letzten Jahren für Hilfesuchende und auch für das Forum selbst engagiert haben. Ich bin weiterhin für euch erreichbar unter tti(bei)pcwelt.de.
    Information ausblenden

Fehlender Objekt Typ zum Einbinden von Bildern in Access

Dieses Thema im Forum "Office-Programme" wurde erstellt von supervisior, 2. Juni 2006.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Hallo Mädels, Hallo Jungs,

    ich vergehe mich seit ein paar Tagen an Access 2003 und versuche krampfhaft Bilder zu Datensätzen hinzuzufügen, damit diese im Formular angezeigt werden. Ansich kein Problem sollte man denken. Es ist ja schließlich alles vorhanden, ledier funzt das bei mir nicht. Es lässt sich zwar alles einrichten doch wenn ich das Formular öffne, dann sehe ich nur das Icon, das mit dem Programm verknüpft ist.

    Komischerweise funktioniert diese Funktion in Testdatenbanken von diversen Autoren, aber eben nicht, wenn ich es selber mache. Nach langem Ausprobieren bin ich nun dahinter gekommen, dass mein Standard Image Viewer (ACDSee) nicht als OLE Server registriert ist und auch der Office Photo Manager taucht in der Liste für Objekt Typen nicht auf. Eine Neuinstallation von Office hat auch nichts gebraucht und auch das erneute Registrieren der Dateitypen hat nichts gebracht.

    Wie bringe ich mein System nun dazu, dass er z.B. ACDSee oder den Office Photo Manager als OLE Server installiert?
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen