Fehler 3027 bei OpenSuse 10.0 Installation PC-Welt LINUX 1/2006

Dieses Thema im Forum "Linux-Distributionen" wurde erstellt von DorfDepp, 17. Februar 2006.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. DorfDepp

    DorfDepp ROM

    Registriert seit:
    17. Februar 2006
    Beiträge:
    2
    Hallo,

    ich bekomme beim 'vorbereiten' der Festplatte folgenden Fehler:
    Der Speicher konnte nicht geändert werden
    Fehlercode 3027
    /dev/hda1 wird auf 18,9GB verkleinert

    ich habe vorher alle Windowspartitionen mehrfach defragmentiert und nicht zu defragmentierende grosse Videodateien auf eine externe Festplatte verschoben.
    Ich habe alle angebotenen Installationsmöglichkeiten ausprobiert.
    Ich installiere auf einem Notebook von Medion (Pentium M 1,7GHZ 512MB RAM 80GB HD)

    Im Web finde ich darüber, u.a.:
    …
    dass die 'Partitionierungsroutine' von Suse 10 defekt sein soll und man die 'Partitionierungsroutine' der Suse 9.2 benutzen soll.

    Kann mir jemand helfen?

    Gruss DD
     
  2. DorfDepp

    DorfDepp ROM

    Registriert seit:
    17. Februar 2006
    Beiträge:
    2
    Ich habe erneut mehrmal defragmentiert, jetzt hat die Installation funktioniert.
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen