Fehler 678 bei Einwahl mit DSL ?!?

Dieses Thema im Forum "Internet: DSL, Kabel, UMTS, LTE" wurde erstellt von DAm, 8. März 2003.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. DAm

    DAm Byte

    Registriert seit:
    15. Februar 2002
    Beiträge:
    8
    Hi Leute,
    ich wollte bei einem bekannten DSL installieren, welches er ganz neu bekommen hat. Er hat Windows xp und einen etwas älternen AMD k6 400.
    Als die Hardware installiert war leuchtenden alle Leds am DSL Modem grün und eigentlich sollte alles funktionieren.
    Doch nach dem installieren von T-online 4 und derm WAN Miniport als Protokoll funktionierte das einwählen nicht es kam der Fehler r110 im t-online bzw. 678 beim Verbindungstest. Diese Fehler sind ja die gleichen und es hängt irgendwie am Modem weiter kommt das Siganal nicht ich weiß nicht ob es überhaupt bis zum Modem kommt.

    T-online sagt mir dass z.B. das Netzwerkkabel nicht richtig stecken könnte

    Ich habe schon oft dsl installiert und auch bei der Hotline konnten sie mir nicht helfen. Der Anschluss ist überprüft worden un die ganzen einstellungen sind richtig im Netzwerk und so.

    Hat mir einer noch ne Erklärung? kann es mit xp zu tun haben?

    thx

    cu

    DAm
     
  2. Chris3k

    Chris3k Kbyte

    Registriert seit:
    3. September 2002
    Beiträge:
    421
    ich hatte vor längerer zeit mit den xp dsl treibern schlechte erfahrung gemacht. Der "RasPPOE" schaffte abhilfe. Ein guter Treiber für DSL u. ein noch besserer Begriff zum googeln...

    Greets
    Chris
     
  3. xXDarioXx

    xXDarioXx Kbyte

    Registriert seit:
    13. November 2002
    Beiträge:
    182
    Auf der Straße laufen wilde Horden älterer Menschen rum,
    welche sich über eine Benutzerfreundliche Oberfläche
    echt freuen.
    Die T-Online Software ist ein gutes All in One Paket,
    nur leider seeeehr unzuverläßig.

    Zu Deinem Problem:

    Versuch doch mal die Netzwerkverbindung ganz
    zu löschen und eine neue Verbindung evtl. mit
    den neuesten Treibern vorzunehmen.

    ftp://software.t-online.de/pub/service/WinT-DSL/TDSLSetup.exe

    Gruß Dario
     
  4. curohr

    curohr ROM

    Registriert seit:
    11. März 2003
    Beiträge:
    2
    Hei,
    wozu was installieren was man gar nicht braucht? T-Online Software
    ist nicht nötig. Der Treiber für T-DSL ist auf der Win XP mit drauf.
    Gruß
     
  5. Sekmet

    Sekmet ROM

    Registriert seit:
    10. März 2003
    Beiträge:
    2
    hallo ,
    tja das problem ist liegt wohl an der telekom oder beim anbieter ,netzwerkkarte ists nicht . Habe das selbe problem mit meinen dsl flat plus anschluss bei tiscali .Das komische ist nur das der normale dsl anschluss geht .Habe auch schon alles probiert .tip XP hatt nur probleme mit win dsl software die zusaetzlich instaliert wird (ist ein treiber problem) , der normale internetassitent verursachte diesen fehler nicht.Kannst nur ein machen per hotline erzwingen das die leitungen ueberprueft wird.

    Hilft dir zwar auch nicht richtig weiter .

    mfg
     
  6. ibi110

    ibi110 Kbyte

    Registriert seit:
    13. Juni 2002
    Beiträge:
    134
    netzwerkkarte überprüft?
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen