fehler auf festplatte nach schliessen von firefox

Dieses Thema im Forum "Browser" wurde erstellt von Rohmann, 8. Februar 2005.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Rohmann

    Rohmann Kbyte

    Registriert seit:
    7. Februar 2005
    Beiträge:
    136
    hallo!

    ich poste das sowohl im firefox forum, als auch im festplattenforum, da ich nicht weiss, woran es liegt!

    ich habe eine firefox erweiterung namens favorites converter, der bei jedem schliessen des firefox die bookmarks convertiert und im internet explorer favoriten ordner speichert. seit einiger ziet sagt mir eine fehlermeldung nun jedes mal, dass die datei c…/favoriten/file beschädigt ist und ich chkdsk ausführen soll(siehe attachment „fehler1“). Wenn ich die datei „file“ verschiebe, gibt er mir denselben fehler mit einer anderen datei im favoriten ordner aus. Wenn ich die datei „file“ löschen will, erscheint folgender error(siehe attachment „fehler2“). Wenn ich chkdsk ausführe, erscheint folgende meldung(siehe attachment „fehler3“), wenn er fertig gescannt hat, schliesst sich das fenster, beim nächsten schliessen von firefox gibt es jedoch wieder das gleiche problem!

    Woran kann das liegen!
     
  2. pcinfarkt

    pcinfarkt Viertel Gigabyte

    Registriert seit:
    19. August 2004
    Beiträge:
    4.096
    @ Rohmann,

    vorab: Ich nutze diese Erweiterung nicht. Das Problem hat nichts mit Fx zu tuen und mit hoher Wahrscheinlichkeit auch nicht mit Deiner HD

    Unabhängig von der Fehlermeldung beim Schließen von Fx 2 Fragen:
    [1] Kannst Du während einer Fx Sitzung auf Deine Lesezeichen zugreifen oder gibt es da Probleme?
    [2] Gleiches wie [1] bei IE?
     
  3. Rohmann

    Rohmann Kbyte

    Registriert seit:
    7. Februar 2005
    Beiträge:
    136
    ok, als ich heute den computer eingeschalten habe (benutze windows xp), hat er vor dem windows start chkdsk ausgeführt. danach ist er hochgefahren und hat die fehlermeldung beim schliessen von firefox auch nicht wieder angezeigt. ist damit alles in ordnung?

    was mir aufgefallen ist, ist dass wenn ich firefox schliesse, braucht er immer ewig um das fenster zu schliessen. vielleicht hängt das mit der erweiterung zusammen, da die ja bei jedem schliessen die bookmarks in den favoritenordner exportiert. wenn firefox die bookmarks endlich als html-dateien abspeichern würde, könnte man sich die erweiterung auch sparen. das ist der einzige kleine nachteil gegenüber internet explorer, es ist viel umständlicher die bookmarks zu exportieren und importieren. die vorteiel wiegen das natürlich auf.
     
  4. pcinfarkt

    pcinfarkt Viertel Gigabyte

    Registriert seit:
    19. August 2004
    Beiträge:
    4.096
    Wenn es wieder läuft, dann ist ja gut.

    Rat: So sehr ich die Problematik verstehe, ich würde diese Extension ggf. deinstallieren. Mglw. ist sie noch nicht ausgereift, was Strukturebenen der Bookmarks und Zeichenlänge der Url's betreffen könnte. Deine Entscheidung.
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen