1. Bitte immer die Rechnerkonfiguration komplett posten!
    Vollständige Angaben zur Konfiguration erleichtern die Hilfestellung und machen eine zügige Problemlösung wahrscheinlicher. Wie es geht steht hier: Klick.
    Information ausblenden

Fehler bei 512 MB DDR Ram

Dieses Thema im Forum "CPU, BIOS & Motherboards, RAM" wurde erstellt von chilla12, 20. März 2003.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. chilla12

    chilla12 Byte

    Registriert seit:
    20. März 2003
    Beiträge:
    8
    Habe mir vor ca. 2 Monaten, einen 512 MB DDR Arbeitsspeicher zugelegt, der auch lange super lief.
    Da die Speicher momentan so billig sind, habe ich noch einen 2. 512 MB DDR Speicher gekauft (anderes NO-Name Produkt). Danach kam bei verschiedenen Programmen (Internetexplorer, Spielen etc.), wobei nur die versch. Programme abstürzten, und nicht der komplette Rechner, der Fehler: 64476809748(oder so ähnlich) kann nicht auf dem Speicher durchgeführt werden.
    Ich habe dann Vorgestern den neueren Speicher ausgebaut, und der PC lief über 24 Stunden mit allen möglichen Programmen ohne Probleme. Doch heute habe ich auf einmal den selben Fehler, obwohl nur ich immernoch nur einen Riegel drin hab.

    Kann mir da jemand sagen wodran das liegen kann?

    Mein Board: ECS K7SOM+
    [Diese Nachricht wurde von chilla12 am 20.03.2003 | 16:09 geändert.]
     
  2. User010709

    User010709 Megabyte

    Registriert seit:
    25. August 2002
    Beiträge:
    1.356
    Hy ließ dir das mal durch und optimiere deine einstellungen auf stabilität :
    http://www.zdnet.de/techexpert/artikel/tuning/200203/bios_03-wc.html

    und auf dem link gehts um die genauen rameinstellungen :
    http://www.hardwareluxx.com/guides/biosguaw04.htm
    [Diese Nachricht wurde von pillul am 21.03.2003 | 17:12 geändert.]
     
  3. chilla12

    chilla12 Byte

    Registriert seit:
    20. März 2003
    Beiträge:
    8
    das wäre sehr nett, danke schon mal
     
  4. User010709

    User010709 Megabyte

    Registriert seit:
    25. August 2002
    Beiträge:
    1.356
    irgendwo (kennn mich bei deinem board nicht so arg aus hatt einen sischipsatz oder??) kann man mehrere einstellungen bzgl des rams einstellen ich werd mal bei mir schauen und es dann schreiben vielleicht weiß ja auch jemand anders wo diese einstellungen sind .
     
  5. chilla12

    chilla12 Byte

    Registriert seit:
    20. März 2003
    Beiträge:
    8
    ECS K7SOM+
     
  6. User010709

    User010709 Megabyte

    Registriert seit:
    25. August 2002
    Beiträge:
    1.356
    was hast du für ein mobo (kann man alles im bios einstellen mußt dir keinen neuen ram reigel kaufen!!)
     
  7. chilla12

    chilla12 Byte

    Registriert seit:
    20. März 2003
    Beiträge:
    8
    Das könnte sogar sein, ich bin mir aber nicht 100% sicher. Wie könnte man denn da was machen? Einen neuen Speicher kaufen, oder habe ich da noch andere Chancen?
     
  8. User010709

    User010709 Megabyte

    Registriert seit:
    25. August 2002
    Beiträge:
    1.356
    vielleicht haben sich die einstellung des rams durch denn einbau des zweiten module verändert (ich meine z.b die zugriffszeit ) So könnte es sein das dein alter nur 2.5 war und der neue 2??
     
  9. chilla12

    chilla12 Byte

    Registriert seit:
    20. März 2003
    Beiträge:
    8
    so, ich habe beide module getestet. das was ich ausgebaut habe, ist definitiv kaputt. das erklärt mir allerdings nicht, warum ich die fehlermeldung immernoch mit dem heilen speicher kriege
     
  10. chilla12

    chilla12 Byte

    Registriert seit:
    20. März 2003
    Beiträge:
    8
    also ich habe die taktfreqenz auf 133MHz stehen
     
  11. User010709

    User010709 Megabyte

    Registriert seit:
    25. August 2002
    Beiträge:
    1.356
    wie hast du es denn eingestellt??und hast du schon mal langsamere werte eingestellt?? Desweiteren würde ich beide module mal mit memtest oder was ähnlichem überprüfen!!!
     
  12. chilla12

    chilla12 Byte

    Registriert seit:
    20. März 2003
    Beiträge:
    8
    Getestet habe ich sie nicht, aber die Werte sind alle im grünen Bereich
     
  13. User010709

    User010709 Megabyte

    Registriert seit:
    25. August 2002
    Beiträge:
    1.356
    Hast du beide speicher riegel schon mal auf fehler getestet und hast du im bios die speicher settings mal auf moderate werte gesetzt??
     
  14. chilla12

    chilla12 Byte

    Registriert seit:
    20. März 2003
    Beiträge:
    8
    windows XP professional
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen