Fehler bei explorer.exe - Desktop wird nicht geladen

Dieses Thema im Forum "Windows XP / Server 2003/2008 / Vista" wurde erstellt von Volker63, 19. Oktober 2005.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Volker63

    Volker63 ROM

    Registriert seit:
    8. Dezember 2004
    Beiträge:
    6
    Ich habe vorgestern abend meinen Rechner hochgebootet. Betriebssystem: Windows XP. Es wurde eine Datenträgerprüfung durchgeführt, während der es zwei Fehlermeldungen gabe, u. a. für eine Datei unter C:\Windows. Die Fehlermeldung lautete in etwa, daß der Wert "0" durch "Null" ersetzt wird. Die Zusammenfassung der Datenträgerprüfung ergab dann auch, daß sich 64 KB in fehlerhaften Sektoren befinden. Nach Eingabe des Passwortes für mein Benutzerkonto erhielt ich dann die Fehlermeldung "Explorer.exe: Exe-Fehler in Anwendung. Die Anwendung konnte nicht richtig iniatilisiert werden (0xc0150002). Klicken Sie auf "OK", um die Anwendung zu beenden." Egal, ob ich OK klicke oder nicht, das Desktop wird nicht geladen, nur der Hintergrund des Desktops erscheint. Seitdem wird bei jedem neuen Booten des Rechners eine Datenträgerprüfung durchgeführt und die o.g. Fehlermeldung + der o.g. Fehler wiederholen sich. Wo liegt der Fehler, kann ich was dran machen?
     
  2. TheD0CT0R

    TheD0CT0R Dr. h.c. Mod

    Registriert seit:
    2. Dezember 2003
    Beiträge:
    17.262
    Mit hoher Wahrscheinlichkeit ist die Festplatte defekt. Prüfe sie mit dem Diagnosetool des Herstellers.

    Und mach dich drauf gefasst eine neue Plattte zu kaufen. Ich hoffe du hast ein aktuelles Backup...
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen