Fehler bei make

Dieses Thema im Forum "Linux-Distributionen" wurde erstellt von doitsujin, 27. März 2005.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. doitsujin

    doitsujin Byte

    Registriert seit:
    2. Januar 2005
    Beiträge:
    29
    Ich habe Linux SuSE 9.2.
    Ich wollte ein tar.bz2 gepacktes Programm installieren.
    Zuerst hat "./configure" nicht funktioniert, dann habe ich "gcc" installiert.
    Dann das nächste Problem:
    Wenn ich jetzt den Befehl "make" ausführe wird folgende Fehlermeldung angezeigt:
    Code:
    make: *** Keine Targets angegeben und keine »make«-Steuerdatei gefunden.  Schluss.
    Welches Paket fehlt mir? Das hatte ich auch bei SuSE 9.1. Da habe ich dann irgend ein Paket (oder mehrere?) installiert, dann hat es funktioniert; ich weiß leider nicht mehr welches das war.
     
  2. Rattiberta

    Rattiberta Halbes Gigabyte

    Registriert seit:
    22. März 2003
    Beiträge:
    5.526
    Hallo doitsujin,

    falls es das Programm bereits als SuSE-rpm gibt, empfiehlt es sich, dieses Format zu verwenden, es ist einfacher zu installieren und weniger störungsanfällig. (Suche z.B. über http://www.rpmseek.com)

    Ansonsten ist Dein System für das Kompilieren der meisten Programme bereit, wenn Du die in der Tabelle 1 genannten Programme installiert hast:
    http://www.linux-user.de/ausgabe/2004/06/028-configure/

    MfG
    Rattiberta
     
  3. whisky

    whisky Ganzes Gigabyte

    Registriert seit:
    1. Oktober 2001
    Beiträge:
    11.014
    würde auch helfen wenn du sagst welches Programm es ist
     
  4. doitsujin

    doitsujin Byte

    Registriert seit:
    2. Januar 2005
    Beiträge:
    29
    Das Programm ist in C++ geschrieben. Ich hatte nur gcc installiert und dachte es könnte auch C++. Dann habe gcc-c++ installiert, dann wurde angezeigt:
    Code:
    checking for X... configure: error: Can't find X includes. Please check your installation and add the correct paths!
    Also hab ich xfree86-devel (von 9.1, habe keins für 9.2 gefunden) installiert.
    Jetzt wird angzeigt:
    Code:
    checking for libz... configure: error: not found.
    Possibly configure picks up an outdated version
    installed by XFree86. Remove it from your system.
    
    Check your installation and look into config.log
    Also brauch ich jetzt libz-devel. Ich konnte aber keine Version für SuSE gefunden; auf rpmseek gibt es nur einen für Lycoris. Im Google bin ich auch nicht fündig geworden.
     
  5. Rattiberta

    Rattiberta Halbes Gigabyte

    Registriert seit:
    22. März 2003
    Beiträge:
    5.526
    Da muß ich leider passen...:(

    Ich verwende die Version 9.1 und habe mit dieser Version keine Probleme bei meinen (seltenen) Kompilierversuchen gehabt...

    MfG
    Rattiberta
     
  6. Affirmation

    Affirmation Kbyte

    Registriert seit:
    16. März 2005
    Beiträge:
    152
    libz-devel ist soweit ich mich erinnere nur ein anderer Name für zlib-devel.

    Das ist eine Bibliothek für Datenkompression.
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen