Fehler beim Herunterfahren von Win 95

Dieses Thema im Forum "Windows NT / 95 / 98 / 2000 / ME" wurde erstellt von timmitonne, 13. Februar 2002.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. timmitonne

    timmitonne ROM

    Registriert seit:
    13. Februar 2002
    Beiträge:
    5
    Schon seit einiger Zeit, kann ich meinen Windows 95 nicht herunterfahren ohne einige lästige Fenster mit Fehlermeldungen zu schließen.
    Nach dem Befehl zum Herunterfahren taucht nämlich die folgende Meldung auf:

    Msgrsv32
    Ein Fehler ist aufgetreten. Um weitermachen zu können, wählen Sie "Ignorieren", und speichern Sie den Inhalt in einer neuen Datei. Wählen Sie "Schließen", um die Anwendung zu beenden.

    Ich kann dann entweder "Schließen" oder "Ignorieren" wählen, wobei das zweite keine sichtbare Wirkung hat. Wähle ich "Schließen", so kommt eine weitere Meldung, die besagt, dass die genannte Anwendung aufgrund eines ungültigen Vorgangs geschlossen wird. Auch Details dazu sind noch ansehbar.
    Erst wenn ich auch diese Meldung schließe, wird der Computer wirklich runtergefahren.

    Wer kann mir helfen, diese lästigen Meldungen loszuwerden?
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen