1. Bitte immer die Rechnerkonfiguration komplett posten!
    Vollständige Angaben zur Konfiguration erleichtern die Hilfestellung und machen eine zügige Problemlösung wahrscheinlicher. Wie es geht steht hier: Klick.
    Information ausblenden

Fehler beim Hochfahren

Dieses Thema im Forum "CPU, BIOS & Motherboards, RAM" wurde erstellt von Hightower62, 5. April 2003.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Hightower62

    Hightower62 Byte

    Registriert seit:
    2. Januar 2003
    Beiträge:
    31
    Beim Hochfahren meines PC\'s kommt immer die Meldung "Mindestens ein Laufwerk kann fehlerhafte Sektoren aufweisen"! Wenn ich dann auf weiter klicke startet Windows 98 mit ScanDisc.
    Ist evtl. meine HDD defekt? Wer weis Rat?
    Bin für jede Hilfe dankbar!
     
  2. heisch0

    heisch0 Byte

    Registriert seit:
    23. März 2003
    Beiträge:
    59
    Hallo
    Starte den Rechner mit der startdiskette und gieb scandisc /all ein.
    Vielleicht kannst Du die fehlerhaften Sektoren reparieren.Oder versuchen die Festplatte neu zu formatieren.Fehlerhafte Sektoren bedeutet nicht,daß die Festplatte hinüber ist.
    MfG. Heinz
     
  3. BigWumpus

    BigWumpus Byte

    Registriert seit:
    10. April 2002
    Beiträge:
    55
    Hallo,

    sehr wahrscheinlich ist die HD defekt.
    Scandisk unter DOS ausführen und einen Oberflächentest ausführen oder das Testprogramm des Festplattenherstellers ausführen (alternativ IBM).
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen