1. Bitte immer die Rechnerkonfiguration komplett posten!
    Vollständige Angaben zur Konfiguration erleichtern die Hilfestellung und machen eine zügige Problemlösung wahrscheinlicher. Wie es geht steht hier: Klick.
    Information ausblenden

Fehler beim Hochfahren

Dieses Thema im Forum "CPU, BIOS & Motherboards, RAM" wurde erstellt von dc91, 7. Mai 2006.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. dc91

    dc91 Byte

    Registriert seit:
    5. Mai 2006
    Beiträge:
    15
    Hi Leute ich habe ein Problem:

    Im Ereignisprotokoll steht jedesmal wenn ich hochfahre folgender Fehler:

    AMLI: ACPI-BIOS versucht , in eine ungültige E/A-Portadresse(0x70) zu schreiben, die sich in "0x70-0x71", einem geschützten Adressbereich befindet. Dies kann zu Systeminstabilität führen. Wenden Sie sich an den systemhersteller, um technische Unterstützung zu erhalten.

    Ich weiß nicht was das bedeutet, vieleicht kann es mir jemand sagen?

    Außerdem stürzt mein Rechner bei Spielen und anderen Anwendungen ab und zeigt das WINDOW WIRD NACH EINEM SCHWERWIEGENDEN FEHLER WIEDER AUSGEFÜHRT, ich weiß nicht ob das miteinander zusammenhängt?
     
  2. derupsi

    derupsi Halbes Gigabyte

    Registriert seit:
    26. Juni 2002
    Beiträge:
    6.624
    Erzähl mal :guckstdu: hierzu etwas... ansonsten geh zum Hellseher
     
  3. dc91

    dc91 Byte

    Registriert seit:
    5. Mai 2006
    Beiträge:
    15
    Also so weit ich es sagen kann

    Intel Celeron Prozessor
    Windows Xp Professional
    766 MhZ, 256 Ram
    Intel 82810 Graphics Controller
    Hitachi DVD-Rom GD-7500
    SP 1 (Bei 2 ist mein Rechner zu lahm)
    Realtek RTTL8139/810x PCI Fas Ethernet NIC
    Maxtor 34098H4 40 GB
    (Laut diesem Everest Programm)
    Motherboard ID 06/05/2000-i810-W83627HF-6A69MAB9C-00
    Motherboard Name AOpen MX3W Pro/MX3W Pro-E/MX3W Pro-V

    Das wars glaub ich......
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen