1. Liebe Forumsgemeinde,

    aufgrund der Bestimmungen, die sich aus der DSGVO ergeben, müssten umfangreiche Anpassungen am Forum vorgenommen werden, die sich für uns nicht wirtschaftlich abbilden lassen. Daher haben wir uns entschlossen, das Forum in seiner aktuellen Form zu archivieren und online bereit zu stellen, jedoch keine Neuanmeldungen oder neuen Kommentare mehr zuzulassen. So ist sichergestellt, dass das gesammelte Wissen nicht verloren geht, und wir die Seite dennoch DSGVO-konform zur Verfügung stellen können.
    Dies wird in den nächsten Tagen umgesetzt.

    Ich danke allen, die sich in den letzten Jahren für Hilfesuchende und auch für das Forum selbst engagiert haben. Ich bin weiterhin für euch erreichbar unter tti(bei)pcwelt.de.
    Information ausblenden

Fehler beim Internet!!!

Dieses Thema im Forum "Sonstige Online-Themen" wurde erstellt von JoniBlair, 23. Oktober 2004.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. JoniBlair

    JoniBlair ROM

    Hallo, bei dem Pc meines Dads gibt es ein Problem: Wenn man Internet anmacht verbindet es ganz normal! Und wenn dann der Browser angeht kommt die Meldung: ... wurde nicht gefunden. Prüfen Sie den Namen, und versuchen Sie es erneut
    . Das kommt bei allen Seiten! Auch wenn ich über die Dos konsole (cmd) pinge funktioniert es nicht und es kommt die selbe Meldung! Was kann ich tun?

    Danke schonmal!
     
  2. Red Zet

    Red Zet Halbes Megabyte

    Zu wenig Infomationen ! :heul:

    -Welches Betriebssystem ?

    -Habt ihr DSL oder ein normales Modem z.b 56 k ? Router , Hard- Softwarefirewal richtig Konfiguriert?

    -Schonmal einen anderen Bowser getestet ?


    -Seit wann besteht dieses Problem ?? Irgentwelche veränderungen am System vorgenommen ?


    Gruß Red
     
  3. JoniBlair

    JoniBlair ROM

    Win Xp

    Ist IDSN! Firewall ist nichts! nur die von Windows! Anderer Browser geht nicht! Auch wenn ich andere Zugänge wie AOL benutze!
    Problem bestät seit kurzem! hab Adaware und antivirus durchlaufen lassen! Aber ich weiss nicht ob das daran liegen kann! Weil die beiden Progs dürften ja nichts wichtitiges löschen? ODER?
     
  4. RaBerti1

    RaBerti1 Viertel Gigabyte

    ISDN-Karte im Gerätemanager löschen und ISDN-Treiber neu installieren nach Neustart.

    Alles andere ist Rumstochern im Heuhaufen und Zeitverschwendung.

    MfG Raberti
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen